Zum Inhalt wechseln


Foto

WFS-Leuchte blinkt, Magnetventil auf Ansaugspinne tackert, Motor startet nicht - brauche Hilfe...


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
12 Antworten in diesem Thema

#1 Karsten Bothe

Karsten Bothe

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIP
  • 170 Beiträge

Geschrieben 19 Juni 2017 - 10:18

Hallo @all,
ich habe seit heute früh an meinem 993 ein Problem: Fernbedienung entriegelt wie gewohnt, und bei Zündung an tackert ein Magnetventil auf dem Ansaugkrümmer und die Warnleuchte der WFS blinkt. Motor wird vom Starter korrekt durchgedreht, startet aber nicht.... hilfe2.gif
Hatte nicht viel Zeit zum Suchen und bin erstmal in´s Büro. Jetzt hoffe ich auf Eure Erfahrungen und Hilfe...
DME-Relais hat schon eine 993er Nummer.... - Hab aber noch Ersatz, den ich heute Abend testen könnte. confused.png
Ach ja, angekündigt hat sich das Ganze evtl. schon Samstag, als ich von der Wagenwäsche wegfahren wollte, hat der Motor kurz gebockt, dann aber wieder sauber Gas angenommen und ist wieder prima gelaufen. huh.png


Wer weiss Rat?----

 

Vielen Dank im Voraus und viele Grüße.

Karsten


Viele Grüße! Karsten

#2 Karsten Bothe

Karsten Bothe

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIP
  • 170 Beiträge

Geschrieben 20 Juni 2017 - 12:52

Hmmm, :unsure: keiner ´ne Idee? :( ...

DME_Relais und WFS-Steuergerät wären meine "Verdächtigen".... Ich weiß auch, wo was sitzt, hatte aber gehofft, dass irgendwer schon ähnliche Symptome und entsprechend eine Ursache ermittelt hatte...

Und wenn es das Steuergerät sein sollte, dann wäre ich auch an Adressentipps interessiert, wo man ein solches reparieren lassen kann... :(  


Viele Grüße! Karsten

#3 Frank 911

Frank 911

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIP
  • 3.068 Beiträge

Geschrieben 20 Juni 2017 - 14:23


Hmmm, :unsure: keiner ´ne Idee? :( ...

DME_Relais und WFS-Steuergerät wären meine "Verdächtigen".... Ich weiß auch, wo was sitzt, hatte aber gehofft, dass irgendwer schon ähnliche Symptome und entsprechend eine Ursache ermittelt hatte...

Und wenn es das Steuergerät sein sollte, dann wäre ich auch an Adressentipps interessiert, wo man ein solches reparieren lassen kann :(

 

Im Nachbarforum gibt es einen entfernt ähnlichen Thread ...
 


Testverbrauch:  493762_5.png


#4 d911o

d911o

    Longrunner

  • Mitglied
  • PIPPIP
  • 2.831 Beiträge

Geschrieben 20 Juni 2017 - 15:13

Hi Karsten,

kalte Lötstellen bzw. Platinenrisse im Steuergerät WFS? Beim Herrn Geberding checken lassen?

Grüße Dirk


997 Coupé, MJ 2006, basaltschwarzmetallic, 19" Carrera S-Felgen mit 5mm Distanzen ab Werk,

Änderungen: X51-Ölwanne, X51-Zusatzkühler, 71°C-Kühlwasserthermostat, ansonsten Originalzustand.

Wer fliegen will, muss nicht nur Flügel haben, sondern muss sie auch gebrauchen.


#5 Frank 911

Frank 911

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIP
  • 3.068 Beiträge

Geschrieben 20 Juni 2017 - 17:12

Gerberding macht leider keine WFS :-(

Testverbrauch:  493762_5.png


#6 d911o

d911o

    Longrunner

  • Mitglied
  • PIPPIP
  • 2.831 Beiträge

Geschrieben 20 Juni 2017 - 17:54

Gerberding macht leider keine WFS :-(


Hi,
das ist natürlich schade.
Vielleicht mal bei HitzPätz Fragen?
Grüße Dirk

997 Coupé, MJ 2006, basaltschwarzmetallic, 19" Carrera S-Felgen mit 5mm Distanzen ab Werk,

Änderungen: X51-Ölwanne, X51-Zusatzkühler, 71°C-Kühlwasserthermostat, ansonsten Originalzustand.

Wer fliegen will, muss nicht nur Flügel haben, sondern muss sie auch gebrauchen.


#7 Ummi

Ummi

    Mitglied

  • Moderator
  • 1.876 Beiträge

Geschrieben 20 Juni 2017 - 19:03

Einfach nachlöten ist immer einen Versuch wert und das kann auch der Fernsehtechniker an der Ecke oder ein versierter Bastler.

Gruß, Frank
  • d911o gefällt das

pue8qzxa.jpg

 

392114_5.png


#8 Karsten Bothe

Karsten Bothe

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIP
  • 170 Beiträge

Geschrieben 21 Juni 2017 - 05:43

Hallo Leute,

danke für Eure Tipps.  - Auch für den Link in´s Nachbarforum. 

Nachdem ich das DME-Relais von einem Freund probeweise gesteckt habe, und der Fehler weiter vorhanden ist, wird´s wohl das Steuergerät oder ein Kabelproblem sein. Da wäre mir fast ein Steuergeräteproblem lieber. - So, wie Ihr geschrieben habt: nachlöten und (hoffentlich) fertig! 

Wird also meine Wochenendarbeit werden...

Vielen Dank und viele Grüße.

Karsten


Viele Grüße! Karsten

#9 Karsten Bothe

Karsten Bothe

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIP
  • 170 Beiträge

Geschrieben 22 Juni 2017 - 17:59

Hallo @all,
kurzer Zwischenstand:
ich habe jetzt mal mit dem Scantool 4.1 (habe ich irgendwann mal gekauft und bisher nie gebraucht...) versucht einen Fehler auszulesen. Ergebnis: kein Fehler im Register "Alarm"....

Dafür aber 4 Fehlercodes im Register "A/C" (obwohl die Klima aus war...):
- 24 Lambdasonde (kein Wunder, Motor lief ja nicht und das Magnetventil im Unterdruckkreis hatte ich abgesteckt, damit es nicht permanent tackert)
- 43 Tankabsaugung (dürfte auch wegen Unterdruckkreis sein)
- 44 confused.png
- 45 confused.png
Und: die Steuergerätenummer ist wohl folgende: 928.618.260.02 - Lt. Teilekatalog hätte es aber die 993.618.959.01 oder 993.618.159.01/ ...02 sein müssen confused.png
Ersteres scheint aber in dem BJ. (94...96) wohl auch im 993 verbaut gewesen zu sein und wird gebraucht ziemlich oft und recht günstig angeboten.
Die letzten drei mit er 993er-Nummer sind sauteuer und wohl nur das erste davon reparabel (lt. Auskunft von cartronic).
Bei dem 928er-Steuergerät wird auch nie ein Handsender mit angeboten, bei letzteren öfter...

Jetzt meine Frage: ist das 928er Steuergerät evtl. noch eine Art "Sparversion", die schlüssel- bzw. senderunabhängig funktioniert? Ich hatte nämlich im rennlist-Forum gelesen, dass sich jemand so eine Anlage nachgerüstet hatte, und wohl keinen Gedanken an Schlüsselprogrammierung etc. verschwendet hätte. Denn dann hieße die "Lösung": kaufen stecken, fertig! whistling.png

Vielleicht kann jemand meine Gedankengänge bestätigen, korrigieren und ergänzen. wink.png

Ach ja: unterm Sitz ist zumindest mal nix feucht. - Und raus kommt er auf jeden Fall am WE! attention.png

Danke und viele Grüße.
Karsten


Viele Grüße! Karsten

#10 elfchen

elfchen

    Stadtpanzerverächter

  • Orga-Team
  • PIPPIP
  • 1.262 Beiträge

Geschrieben 23 Juni 2017 - 11:51

Hallo Karsten,

 

frag Dich einmal warum Steuergeräte gebraucht verkauft werden?

Das Risiko würde ich nicht eingehen auch wenn das eine bittere Pille ist die Du vermutlich schlucken musst.


Gruss Falk :)

#11 Frank 911

Frank 911

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIP
  • 3.068 Beiträge

Geschrieben 23 Juni 2017 - 13:20

Hallo Karsten,

habe versucht, mittels Goggel und der von Dir genannten Teilenummern zu recherchieren. Leider gibt es ganz ganz wenig Treffer, und wenn dann auch nur in einem abweichenden Kontext, z.B. hier. Habe selbst auch keine viel bessere Idee leider, außer dass, bevor Du so viel Geld für ein neues Steuergerät ausgibst, evtl. erstmal die anderen Fehlerquellen wie Kabelprobleme, gebrochene Lötstellen etc. ausschließt?

Viel Erfolg,

Frank


Testverbrauch:  493762_5.png


#12 d911o

d911o

    Longrunner

  • Mitglied
  • PIPPIP
  • 2.831 Beiträge

Geschrieben 23 Juni 2017 - 17:09

Hallo Karsten,

in den nächsten Tagen ist das 993 Cabrio eines Freundes aus Kanada zurück in Deutschland. Wenn es bei dir nicht extrem eilt, könnte ich dann an dem genannten 993 nachschauen, was für eine Steuergeräte-Nr. dort zu finden ist.

Grüße, Dirk


997 Coupé, MJ 2006, basaltschwarzmetallic, 19" Carrera S-Felgen mit 5mm Distanzen ab Werk,

Änderungen: X51-Ölwanne, X51-Zusatzkühler, 71°C-Kühlwasserthermostat, ansonsten Originalzustand.

Wer fliegen will, muss nicht nur Flügel haben, sondern muss sie auch gebrauchen.


#13 Karsten Bothe

Karsten Bothe

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIP
  • 170 Beiträge

Geschrieben 26 Juni 2017 - 13:38

Hallo @all,
jetzt die gute Nachricht zu diesem Thema:
Am WE zunächst den Fehlerspeicher zurückgesetzt, wie hier beschrieben: https://www.obd-2.de...e-diagnose.html
Dann noch die Batterie abgeklemmt, kurz gewartet, wieder angeklemmt, und - läuft! tongue.png
Was auch immer es war, es war wohl kein Steuergerätefehler, aber irgendwo wurde ein Fehler erkannt und abgespeichert.
Muss wohl doch beim Waschen passiert sein.... confused.png - aber ein wenig wird jetzt die Unsicherheit weiter mitfahren, da ich keine klare Ursache finden konnte... whistling.png
Nochmal Danke an Euch alle. thumbsup.png
Viele Grüße.
Karsten


  • d911o gefällt das
Viele Grüße! Karsten




Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0