Zum Inhalt wechseln


Foto

Antriebswelle rechts für C2, Baujahr 1994 - aber tiptronic


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
8 Antworten in diesem Thema

#1 Koch964

Koch964

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIP
  • 318 Beiträge

Geschrieben 08 Mai 2018 - 12:49

Hallo zusammen!

Die Antriebswelle rechts beim C-2 Tiptronic hat nach 220.000 km den Geist aufgegeben.

 

Kennt einer von euch die Teilenummer?

Vielleicht auch den Preis?

 

Grüße 

Hans-Werner



#2 d911o

d911o

    Longrunner

  • Mitglied
  • PIPPIP
  • 3.001 Beiträge

Geschrieben 08 Mai 2018 - 13:07

Hallo Hans-Werner,

schau mal hier https://www.porsche....partscatalogue/

Zuerst Fahrzeug suchen und Katalog öffen, dann Baugruppe suchen und Teile-Nr. notieren.

Im o.g. Link ist auch die Preisabfrage mit drin, dort die Teile-Nr. eingeben.

Grüße Dirk


997 Coupé, MJ 2006, basaltschwarzmetallic, 19" Carrera S-Felgen mit 5mm Distanzen ab Werk,

Änderungen: X51-Ölwanne, X51-Zusatzkühler, 71°C-Kühlwasserthermostat, ansonsten Originalzustand.

Wer fliegen will, muss nicht nur Flügel haben, sondern muss sie auch gebrauchen.


#3 Koch964

Koch964

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIP
  • 318 Beiträge

Geschrieben 08 Mai 2018 - 13:34

Hallo Dirk!

Ist das ein Service!!!!!!!!!!!!!!!!!!

 

Werde ich gleich mal ausprobieren.

 

Meine Werkstatt hat nämlich eine gebrauchte Antriebswelle, die sie mir gerne einbauen möchte.

Da bin ich aber immer etwas vorsichtigt, denn " neu bleibt treu".

 

und wenn eine "Neue" wieder 220.000 km hält, dann fahre ich kein Auto mehr ( in 22 Jahren ).

 

Danke

Hans-Werner


  • d911o gefällt das

#4 d911o

d911o

    Longrunner

  • Mitglied
  • PIPPIP
  • 3.001 Beiträge

Geschrieben 08 Mai 2018 - 13:46

Hallo Hans-Werner,

keine Ursache. 

Speichere dir am Besten den Link, zum Preisvergleich mit freien Anbietern taugt der auch  :) . Nicht immer ist das PZ teuer  ;)

Hhm, bei Antriebswellen würde ich auch keine Kompromisse machen.

Grüße Dirk


997 Coupé, MJ 2006, basaltschwarzmetallic, 19" Carrera S-Felgen mit 5mm Distanzen ab Werk,

Änderungen: X51-Ölwanne, X51-Zusatzkühler, 71°C-Kühlwasserthermostat, ansonsten Originalzustand.

Wer fliegen will, muss nicht nur Flügel haben, sondern muss sie auch gebrauchen.


#5 Ummi

Ummi

    Mitglied

  • Moderator
  • 2.091 Beiträge

Geschrieben 08 Mai 2018 - 14:51

Hallo zusammen!

Die Antriebswelle rechts beim C-2 Tiptronic hat nach 220.000 km den Geist aufgegeben.

 

 

 

Hallo H.W.,

wie macht sich das bemerkbar?

 

Gruß, Frank


pue8qzxa.jpg

 

392114_5.png


#6 Manfred Witte

Manfred Witte

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIP
  • 1.510 Beiträge

Geschrieben 08 Mai 2018 - 18:13

Hallo zusammen!

Die Antriebswelle rechts beim C-2 Tiptronic hat nach 220.000 km den Geist aufgegeben.

 

Kennt einer von euch die Teilenummer?

Vielleicht auch den Preis?

 

Grüße 

Hans-Werner

 

nur die rechte seite ?

 

beide seiten müssen erneuert werden !

 

und wenn das meine achswelle wäre , dann würde ich mir den korb und die kugeln ansehen.

 

gruß, MW

Angehängte Dateien



#7 Koch964

Koch964

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIP
  • 318 Beiträge

Geschrieben 09 Mai 2018 - 07:01

Moin Frank! Moin Manfred!

Bemerkt hat das meine Werkstatt, weil die Manschette gerissen war.

Das Teil wurde ausgebaut und zerlegt.

Kugeln waren schwarz ( vermutlich zu heiß geworden.)

Korb = ausgeschlagen und an einem Teil fehlte bereits ein Stück Metall.

 

Also: Kernschrott

 

Die linke Welle ist lt. Werkstatt rundherum o.K..

 

Nach deren Erfahrung ( die haben auch einen C2-Tiptronic im Rennen eingesetzt ) war auch immer nur die rechte Welle anfällig und kaputt gegangen.

 

Grüße

Hans-Werner

 

 

PS.: 712,--€ kostet die Welle beim PZ - neu ( mit MWSt aber ohne Einbau ).

 

 



#8 d911o

d911o

    Longrunner

  • Mitglied
  • PIPPIP
  • 3.001 Beiträge

Geschrieben 09 Mai 2018 - 08:32

Hi,

die Gelenke gibt's vermutlich nicht separat? Oder gibt's keine Anbieter mehr, die sowas im Tausch anbieten? Nur mal so als Idee.

Grüße Dirk


997 Coupé, MJ 2006, basaltschwarzmetallic, 19" Carrera S-Felgen mit 5mm Distanzen ab Werk,

Änderungen: X51-Ölwanne, X51-Zusatzkühler, 71°C-Kühlwasserthermostat, ansonsten Originalzustand.

Wer fliegen will, muss nicht nur Flügel haben, sondern muss sie auch gebrauchen.


#9 Detlef

Detlef

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIP
  • 762 Beiträge

Geschrieben 09 Mai 2018 - 13:12

Die Gelenke gibt es separat, jedoch ist oft auch die Verzahnung zwischen Gelenk und Welle verschlissen.

 

Alternativ kann man eine Antriebswelle vom namhaften Zubehör kaufen.

 

Wenn die anderen Welle nach Überprüfung offensichtlich intakt ist, muss man nicht beide gleichzeitig erneuern.


  • d911o gefällt das

Viele Grüße

 

Detlef





Besucher die dieses Thema lesen: 1

Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0