Zum Inhalt wechseln


Foto

Becker CD-/Cassettenradio in 95er Cabrio


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
4 Antworten in diesem Thema

#1 Andreas Wendler

Andreas Wendler

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIP
  • 7 Beiträge

Geschrieben 22 Dezember 2015 - 07:55

Hallo,

habe nach langem Suchen ein schönes 993 Cabrio aus 4/95 gefunden, das ein Blaupunkt-Radio an Bord hat, das mir auf den ersten Blick nicht so gefallen hat.

Da der Elfer noch beim Verkäufer steht und ich mich in der Weihnachtszeit schon einmal vorbereiten will
...wenn Gott gewollt hätte, dass wir laufen, hätte er uns dann den 11er geschenkt?!

#2 CarreraRS

CarreraRS

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIP
  • 156 Beiträge

Geschrieben 23 Dezember 2015 - 20:08

Hallo Andreas,

 

Sehr schön, was ist denn die Farbe und sonstige Details des 993?

 

Wie ist denn die Frage genau zum Becker- CD/Radio?

 

 


Luftige Grüsse aus Lëtzebuerg, Jörg

#3 Thomas Roller

Thomas Roller

    Kolbenquäler

  • Orga-Team
  • PIPPIP
  • 3.446 Beiträge

Geschrieben 24 Dezember 2015 - 10:33

Hallo Andreas,

 

ich fahre selbst ein 95er 993 Coupe (das fehlt Dir wohl noch :) ) mit einem Becker CD-Radio, was ist also Dein Anliegen?

Gruß Thomas


Porsche 993 Coupe Bj. 95, irisblau-metallic, revidierter Motor mit ca. 360 PS

#4 Andreas Wendler

Andreas Wendler

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIP
  • 7 Beiträge

Geschrieben 02 Januar 2016 - 19:56

Hi,
Danke für die Antworten...
Frage ist, ob die Anschlüsse für Becker und für Blaupunkt identisch sind, oder ob ich bei einer Umrüstung noch einen Adapter benötige?

Cabrio ist polarsilber (blau-silbern) mit dunkelblauem Leder und Verdeck. Hatte Silber zuerst so gar nicht auf dem Schirm; vor Ort bin ich ihm dann glatt verfallen
...wenn Gott gewollt hätte, dass wir laufen, hätte er uns dann den 11er geschenkt?!

#5 inaktiver Benutzer 396

inaktiver Benutzer 396

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIP
  • 391 Beiträge

Geschrieben 03 Januar 2016 - 12:07

moin,

falls jeweils die rechteckigen Iso-Blocks als Anschluss dienen,
sollte es kompatibel sein (DIN) !

ggf. ist nur Zünd- und Dauerplus zu vertauschen !(je nach Fahrzeughersteller)
Lautsprecherbelegung ist identisch .

gruss jürgen




Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0