Zum Inhalt wechseln


Foto

gpx-Dateien und Porsche Navis


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
2 Antworten in diesem Thema

#1 Rainer Klier

Rainer Klier

    Mitglied

  • Moderator
  • 1.124 Beiträge

Geschrieben 25 Juni 2016 - 15:24

Moin zusammen,

 

können die neueren Porsche Navis eigentlich Routen aus gpx-Dateien importieren?

 

Grüße

Rainer


Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen - Walter Röhrl
964 C2 cassis-metallic mit diversen, bewusstseinserweiternden Umbauten

 

Jeder Mensch macht mich glücklich… die einen, wenn sie den Raum betreten, die anderen, wenn sie den Raum verlassen.


#2 Manfred Witte

Manfred Witte

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIP
  • 1.639 Beiträge

Geschrieben 26 Juni 2016 - 14:46

 hallo rainer

 

gpx Dateien : sind das Google maps ?

 

was können die denn ,  mehr ?

 

gruß,MW

 

Angehängte Dateien



#3 Rainer Klier

Rainer Klier

    Mitglied

  • Moderator
  • 1.124 Beiträge

Geschrieben 26 Juni 2016 - 16:38

Hi Manni,

 

gpx-Dateien beinhalten, soweit ich das verstanden habe, erstmal nur eine Strecke, und evtl. noch ein paar mehr Informationen.

 

Der Hintergrund ist: Möchte ich z.B. von Fürth Zentrum nach Frankfurt Zentrum, kann ich das im Navi natürlich eingeben. Wenn ich aber (aus welchen Gründen auch immer) über Ansbach, Ochsenfurt und Michelstadt fahren will, ist es über das normale Navi manchmal ein wenig umständlicher das zu programmieren.

Wenn man im Navi gpx-Dateien importieren kann, kann man das am PC planen (u.a. auch mit Google-Maps, aber auch mit anderen Programmen) und mit dem Navi dann diese Route importieren, wenn das Navi z.B. gpx-Daten einlesen kann.

 

Grüße

Rainer


  • Frank 911 gefällt das

Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen - Walter Röhrl
964 C2 cassis-metallic mit diversen, bewusstseinserweiternden Umbauten

 

Jeder Mensch macht mich glücklich… die einen, wenn sie den Raum betreten, die anderen, wenn sie den Raum verlassen.





Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0