Zum Inhalt wechseln


Foto

4 Mann, 4 Autos und gefühlt 1000 Pässe....


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
10 Antworten in diesem Thema

#1 Reinhold

Reinhold

    Profilvernichter

  • Moderator
  • 5.285 Beiträge

Geschrieben 04 Juni 2019 - 10:41

vorletzte Woche war ich mit 3 Gleichgesinnten 4 Tage in den Dolomiten und wollte Euch ein wenig daran teilhaben lassen.

Mit dabei waren Alf Bussmann 997 Cabrio, Manni Witte 997 Turbo und Manne Schnalke 993 und ich mit dem 991.2 T.

Vorab: eine tolle Truppe  mit der man sowohl beim Fahren wie auch ansonsten viel Spaß hat.

Wir sind mittwochs angereist und montags wieder abgereist und hatten uns bewusst die Woche ohne Feiertag ausgesucht in der Hoffnung, dass nicht ganz so viel los sein würde, was sich auch bestätigt hat.

Die Anreise über den Fernpass und den Jaufenpass war noch recht nass bis wir in Südtirol ankamen, da wurde es dann deutlich besser.

Das Hotel "Castel Latemar" kann man für diesen Zweck sehr empfehlen, es liegt direkt am Karerpass und ist spezialisiert auf Mopedfahrer, man bekommt beim Einchecken bereits eine komplette Mappe mit ausgearbeiteten Touren, die man super nutzen bzw. kombinieren kann.

Das Arrangement beinhaltet Frühstück und Abendessen, also tagsüber Zeit zum Fahren und abends wird man bestens verpflegt.

Wir hatten gutes Wetter, 2 Vormittage war es etwas nass, aber der Rest war super.

Wir sind insgesamt ca. 1100 km dort gefahren, ohne An- und Abreise.

Nahezu alle Pässe die geöffnet hatten, haben wir unter die Räder genommen, lediglich Stilfser Joch und Co. mussten wir streichen, dort lagen noch 10 m Schnee (übereinander)

Kleine Auswahl, die wir gefahren sind:

Falzaregopass

Fedaiapass

Karerpass

Pelegrionopass

Nigerpass

Pordoijoch

Rollepass

Tre Crocepass

Würzjoch

Campolongopass

Monte Bondone

Sellajoch

Lavazejoch

Grödnerjoch

Vallespass

Passo di Giau

Passo Duran

 

Die Liste ist nicht vollständig, gibt aber einen groben Überblick.

Am Freitag habe ich mal grob mitgerechnet, da waren es mehr als 300 Serpentinen an einem Tag.

 

Die meisten Pässe waren vom Straßenzustand mittel bis gut, ab und zu gab es Frostaufbrüche, aber in Summe war der Fahrspaß gigantisch und wir konnten zügig in unserem Tempo fahren. 

Auf den Pässen über 2000 Meter gab es noch reichlich Schnee, teilweise 3m hohe Schneewälle, aber die Straßen waren frei und gut befahrbar. 

Abends beim Bier wurde der Tag Revue passieren gelassen und die Eindrücke wurden geteilt.

Ein kleines Problem stellt die Versorgung mit Super Plus in Südtirol dar, die meisten Tankstellen haben nur ROZ95, nur in den größeren Städten findet man 98 oder höher, die Spritpreise sind teurer als bei uns, Super Plus liegt bei 1,82 bis 1,90 Euro / Liter.

 

Wer ein paar Tage ausführlichen Fahrspass haben will, dem kann ich die Gegend nur empfehlen.

Das Einzige Negative was ich berichten kann, ist, dass es im Herbst 2018 wohl eine Woche Starkregen und Orkane gab und das hat leider die wunderschöne Natur dort ziemlich verwüstet. Die Hotelchefin berichtete, dass ca. 16 Mio. Bäume umgestürzt sind, was auch deutlich zu sehen war, an sehr vielen Hängen steht kein einziger Baum mehr. Das führte auch leider dazu, dass einige Straßen abgerutscht sind und man teilweise mit einspuriger Verkehrsführung und Ampeln leben muss. 

 

Angehängte Dateien


  • Frank 911, sven_c1, Arno Schiebler und 5 anderen gefällt das

Gruß Reinhold

991.2 T "mehr Elfer braucht man(n) eigentlich nicht"


#2 Reinhold

Reinhold

    Profilvernichter

  • Moderator
  • 5.285 Beiträge

Geschrieben 04 Juni 2019 - 13:25

so sieht es da aus, wo der Orkan gewütet hat

Angehängte Dateien


Gruß Reinhold

991.2 T "mehr Elfer braucht man(n) eigentlich nicht"


#3 Reinhold

Reinhold

    Profilvernichter

  • Moderator
  • 5.285 Beiträge

Geschrieben 04 Juni 2019 - 13:28

gut essen konnte man im Hotel, das war der Grillabend am Samstag

Angehängte Dateien


  • Ummi gefällt das

Gruß Reinhold

991.2 T "mehr Elfer braucht man(n) eigentlich nicht"


#4 Reinhold

Reinhold

    Profilvernichter

  • Moderator
  • 5.285 Beiträge

Geschrieben 04 Juni 2019 - 13:33

und noch ein paar Eindrücke 

Angehängte Dateien


  • Udo Jeske und Ummi gefällt das

Gruß Reinhold

991.2 T "mehr Elfer braucht man(n) eigentlich nicht"


#5 Reinhold

Reinhold

    Profilvernichter

  • Moderator
  • 5.285 Beiträge

Geschrieben 04 Juni 2019 - 13:38

meine uneingeschränkte Nr. 1 der Pässe ist der Monte Bondone, unendlich viele Serpentinen, guter Belag, wenig Verkehr (zumindest an dem Vormittag als wir dort waren)

Von dort aus ist es auch gar nicht mehr weit zum Gardasee, das kann man gut kombinieren.

Angehängte Dateien


  • Ummi gefällt das

Gruß Reinhold

991.2 T "mehr Elfer braucht man(n) eigentlich nicht"


#6 Thomas Roller

Thomas Roller

    Kolbenquäler

  • Orga-Team
  • PIPPIP
  • 3.474 Beiträge

Geschrieben 04 Juni 2019 - 14:24

Schöne Bilder!
Porsche 993 Coupe Bj. 95, irisblau-metallic, revidierter Motor mit ca. 360 PS

#7 Ummi

Ummi

    Mitglied

  • Moderator
  • 2.392 Beiträge

Geschrieben 04 Juni 2019 - 16:14

Klasse Tour.
Danke Reinhold, ich habe gleich Lust bekommen los zu fahren. Dabei bin ich gerade erst heim gekommen :)
  • Reinhold gefällt das

pue8qzxa.jpg

 

392114_5.png


#8 d911o

d911o

    Longrunner

  • Orga-Team
  • PIPPIP
  • 3.379 Beiträge

Geschrieben 04 Juni 2019 - 20:15

Hi,
danke für den Bericht, Daumen hoch.
Ihr hattet die richtige Woche gewählt, ich war vorige Woche im Raum Bozen, Meran, Naturns unterwegs und da war es teilweise rappelvoll.
Grüße, Dirk
997 Coupé, MJ 2006, basaltschwarzmetallic, 19" Carrera S-Felgen mit 5mm Distanzen ab Werk,Änderungen: X51-Ölwanne, X51-Zusatzkühler, 71°C-Kühlwasserthermostat, GTS-Frontlippe, ansonsten Originalzustand.
Wer fliegen will, muss nicht nur Flügel haben, sondern muss sie auch gebrauchen.
Es ist nie falsch, das Richtige zu tun (Mark Twain).

#9 Arno Schiebler

Arno Schiebler

    Mitglied

  • Orga-Team
  • PIPPIP
  • 1.012 Beiträge

Geschrieben 06 Juni 2019 - 08:33

so sieht es da aus, wo der Orkan gewütet hat

 

 

Angehängte Dateien


911 Carrera Coupe, Mj. 88, diamantblau-metallic, sog. "Jubi-Modell".

#10 Frank 911

Frank 911

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIP
  • 3.316 Beiträge

Geschrieben 06 Juni 2019 - 09:25

Klasse Bericht und Aktion, Reinhold, beneide Euch!! Mir fehlt die Zeit ...

 

Der 993 gefällt mir sehr gut!! :wub:


Testverbrauch:  493762_5.png


#11 landi911

landi911

    Mitglied

  • Orga-Team
  • PIPPIP
  • 2.976 Beiträge

Geschrieben 07 Juni 2019 - 05:39

Ganz toll. Da bekommt man Lust sofort loszufahren!
Den turbo vergisst man nie!




Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0