Zum Inhalt wechseln


Foto

Covid 19


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
70 Antworten in diesem Thema

#1 Thomas Bernhardt

Thomas Bernhardt

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIP
  • 189 Beiträge

Geschrieben 17 März 2020 - 18:42

Liebe Porschisti,

 

Das Forum ist still; Alle sind offensichtlich beschäftigt  - ich auch.

Ich wünsche mir und Euch,  dass wir gesund bleiben oder werden.   Passt auf Euch auf, damit wir  uns bald wieder entspannt unserem gemeinsamen Lieblingshobby  widmen können.

 

Liebe Grüße

 

Thomas 

 

Angehängte Datei  Luftaufnahme verkleinertSCK für Presse 07-2010.JPG   211,09K   1 Mal heruntergeladen


  • d911o, Lothar und Jens Schumacher gefällt das
 

 

Das letzte Hemd hat keine Taschen..........

 

 


#2 Ummi

Ummi

    Mitglied

  • Moderator
  • 2.825 Beiträge

Geschrieben 17 März 2020 - 19:17

Hallo Thomas,
bist du im Christopherus-KH? (....guter Name, passend zum Porsche ;) )
Falls ja wünsche ich Dir alles Gute. Wenn nicht natürlich auch :)

Frank
  • d911o gefällt das
post-1586-0-20329900-1583081998.jpg
392114_5.png

#3 Günter Liebelt

Günter Liebelt

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIP
  • 128 Beiträge

Geschrieben 17 März 2020 - 19:57

Lieber Thomas,

 

Ihr seid unsere Helden - haltet durch - DANKE!!!

 

Beste Grüße an alle - take care & stay save

Günter


  • d911o gefällt das

#4 d911o

d911o

    Longrunner

  • Orga-Team
  • PIPPIP
  • 3.872 Beiträge

Geschrieben 18 März 2020 - 11:19

Hi,
ja - take care @all. Bleibt gesund und den ggf. Erkrankten schnelle Genesung.
Grüße, Dirk
997 Coupé, MJ 2006, basaltschwarzmetallic, 19" Carrera S-Felgen mit 5mm Distanzen ab Werk,Änderungen: X51-Ölwanne, X51-Zusatzkühler, 71°C-Kühlwasserthermostat, GTS-Frontlippe, ansonsten Originalzustand.
Wer fliegen will, muss nicht nur Flügel haben, sondern muss sie auch gebrauchen.
Es ist nie falsch, das Richtige zu tun (Mark Twain).

#5 sven_c1

sven_c1

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIP
  • 1.433 Beiträge

Geschrieben 18 März 2020 - 12:02

Hallo in die Runde,

 

kommt gut durch diese für uns alle sicher einmalige Zeit - vor allen Dingen gesundheitlich, aber auch seelisch.

Wir müssen als Gesellschaft zusammenstehen und solidarisch sein, damit wir diese Krise überwinden.

Jetzt wird sich für uns alle zeigen, was wirklich zählt.

 

 

 

 


  • d911o und Michael Voß gefällt das
Viele Grüße,


Sven

Porsche 911 Carrera 3.2 Bj. 1987 / Mj. 1988 - EURO 2 Kat - 930/25 Motor - Bilstein Sportlich Straße - 15 Zoll Bereifung - Originalzustand

#6 Frank 928

Frank 928

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIP
  • 3.397 Beiträge

Geschrieben 18 März 2020 - 21:58

Diese Zeiten sind sicher nicht einfach, sowohl für die direkt Betroffenen, als auch für die, die täglich (und auch nächtlich) daran arbeiten, die Infrastruktur aufrecht zu erhalten. Ich wünsche allen viel Ausdauer und Kraft. Wir sind durch Rezessionen, durch Unsicherheiten, Krisen und manche (Ältere) sogar durch Kriege gegangen. Wir werden auch diese Situation bewältigen und draus gestärkt hervorgehen! Ich danke allen, die dort draußen an der "Front" arbeiten und wirken.


1989er 911 Carrera, 1993er 928 GTS


#7 Reinhold

Reinhold

    Profilvernichter

  • Moderator
  • 5.766 Beiträge

Geschrieben 19 März 2020 - 09:55

Ich wünsche mir in dieser Zeit wirklich mehr Solidarität und Zusammenhalt, momentan beobachte ich viel Egoismus und das macht mir ernste Sorgen.

Jeder sorgt dafür dass seine Vorratskammer gefüllt ist, egal ob mit Klopapier oder Nudeln oder was auch immer...

Die Leute die das nicht tun, gucken in die Röhre und bekommen noch nicht mal ihren benötigten Wochenvorrat.

Leute feiern Corona-Partys obwohl ganz klar vor großen Zusammenkünften und körperlicher Nähe gewarnt wird...

Menschenmengen sammeln sich trotzdem vor Fußballstadien oder an schönen Plätze wie Parks, Flussufern o.ä.

Klar will sich keiner einsperren lassen, solange es nicht nötig wird, aber warum muss man sich an zentrale Orten treffen?  :angry:

Selbst wenn es diesen Menschen egal ist, was mit ihrer eigenen Gesundheit passiert, genau diese Leute tragen die Infektion ja dann wieder weiter, und das verstehe ich eben nicht.

Und ein großer Dank an alle die das öffentliche Leben am Laufen halten, egal ob Krankenhauspersonal, Arztpraxen, Müllabfuhr, das Personal der Supermärkte und alle die noch dazu beitragen.

Bleibt gesund und evtl. hilft unser Forum uns ja dabei, den Austausch aufrecht zu erhalten und soziale Kontakte ohne Risiko zu pflegen.


  • sven_c1, sry, d911o und 7 anderen gefällt das

Gruß Reinhold

991.2 T "mehr Elfer braucht man(n) eigentlich nicht"


#8 Thomas Bernhardt

Thomas Bernhardt

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIP
  • 189 Beiträge

Geschrieben 19 März 2020 - 13:24

Ich  kann Euch sagen, dass wir "Frontschweine" mit Sorge und Zorn die Unvernunft und den Egoismus Vieler beobachten.  Trotz Aufklärung und einer bemerkenswerten Rede von Frau Merkel. Es müssen wohl erst die letzten Seiten der Tageszeitungen voll sein und in den Familien Angehörige entweder schwerstkrank oder verstorben sein, bis sich vielleicht was bewegt. Und dann ist das Gejammer groß.  Bis dahin gibt es "Corona-Urlaub" an der Sonne.

 

Unser Forum hilft bestimmt, wie Reinhold gesagt hat

 

Gruß

 

Thomas


 

 

Das letzte Hemd hat keine Taschen..........

 

 


#9 Reinhold

Reinhold

    Profilvernichter

  • Moderator
  • 5.766 Beiträge

Geschrieben 19 März 2020 - 17:18

und wenn ich dann heute lese, dass aus einer Schule hier in Nürnberg 600 Rollen Klopapier geklaut wurden, dann zweifle ich am Verstand der Täter.....

Auch wenn momentan keine Schüler in der Schule sind, ist das doch völlig hirnverbrannt. Jetzt bräuchte ich einen emoji der einen Vogel zeigt und einen der den Kopf schüttelt.


  • d911o und Michael Voß gefällt das

Gruß Reinhold

991.2 T "mehr Elfer braucht man(n) eigentlich nicht"


#10 d911o

d911o

    Longrunner

  • Orga-Team
  • PIPPIP
  • 3.872 Beiträge

Geschrieben 19 März 2020 - 19:05

Hi,
meine Frau und ich wurden gerade per brandaktueller Allgemeinverfügung des Landratsamtes für 2 Wochen unter Quarantäne, gültig für 14 Tag ab Rückkehr von einer Auslandsreise, gestellt. Wir sind am 15.03. wieder nach Deutschland eingereist, ich habe seit dem 17.03. wieder gearbeitet und meine Frau ist auf Wunsch ihres Arbeitgebers diese Woche schon zu Hause geblieben. Ganz nebenbei bemerkt, wir fühlen uns gesund.

Jetzt werden wir unsere Arbeitgeber informieren und uns beim Gesundheitsamt per Kontaktformular melden. Dann bin ich mal gespannt, was dann passiert.
Grüße, Dirk
PS: ich bin seit 17.03. anstelle mit dem ÖPNV mit dem Auto zur Arbeit gefahren und war im Büro allein, ggf. bringt mir das noch "Bonuspunkte"
  • Jens Schumacher gefällt das
997 Coupé, MJ 2006, basaltschwarzmetallic, 19" Carrera S-Felgen mit 5mm Distanzen ab Werk,Änderungen: X51-Ölwanne, X51-Zusatzkühler, 71°C-Kühlwasserthermostat, GTS-Frontlippe, ansonsten Originalzustand.
Wer fliegen will, muss nicht nur Flügel haben, sondern muss sie auch gebrauchen.
Es ist nie falsch, das Richtige zu tun (Mark Twain).

#11 sry

sry

    Mitglied

  • Orga-Team
  • PIPPIP
  • 1.804 Beiträge

Geschrieben 19 März 2020 - 19:35

Servus,

 

in solchen Begebenheiten zeigt und rächt sich, dass die Kluft zwischen arm und reich, gebildet und ungebildet immer größer wurde. Und wer ist dafür verantwortlich? Gerade hier, wo ich unterstellen darf, dass viele Leistungsträger/Entscheider/besser gestellte unterwegs sind, möchte ich dann doch selbstkritisch etwas Supertramp-Songtext zitiren:

 

Who are these men of lust, greed, and glory?
Rip off the masks and let's see.
But that's not right - oh no, what's the story?
There's you and there's me

(Aus: Crime of the Century)

 

Hoffen wir, dass wir es alle in Zukunft ein klein wenig besser machen - weltweit.

 

CU,

Sándor

 

 


  • Arno Schiebler, d911o, Michael Voß und einem anderen gefällt das

Alle Rechte an Texten und Bildern vorbehalten

 

Gewinner suchen nach Lösungen, Verlierer liefern Erklärungen.

 

https://p7h.de
 

 


#12 Thomas Roller

Thomas Roller

    Kolbenquäler

  • Orga-Team
  • PIPPIP
  • 3.723 Beiträge

Geschrieben 21 März 2020 - 13:54

Auf der Autobahn ist es wie in den 70 ern während der Ölkrise! Ideal zum Elfern, wäre da nicht die Ausgangssperre!
  • d911o und Michael Voß gefällt das
Porsche 993 Coupe Bj. 95, irisblau-metallic, revidierter Motor mit ca. 360 PS

#13 d911o

d911o

    Longrunner

  • Orga-Team
  • PIPPIP
  • 3.872 Beiträge

Geschrieben 21 März 2020 - 14:53

Auf der Autobahn ist es wie in den 70 ern während der Ölkrise! Ideal zum Elfern, wäre da nicht die Ausgangssperre!


... da es in Thüringen bisher keine Ausgangssperre gibt, ich aber noch unter der Rückkehrerquarantäne stehe, lasse ich den Elfer in der Garage und bleibe zu Hause - auch wenn es schwer fällt.
Grüße, Dirk
997 Coupé, MJ 2006, basaltschwarzmetallic, 19" Carrera S-Felgen mit 5mm Distanzen ab Werk,Änderungen: X51-Ölwanne, X51-Zusatzkühler, 71°C-Kühlwasserthermostat, GTS-Frontlippe, ansonsten Originalzustand.
Wer fliegen will, muss nicht nur Flügel haben, sondern muss sie auch gebrauchen.
Es ist nie falsch, das Richtige zu tun (Mark Twain).

#14 Ummi

Ummi

    Mitglied

  • Moderator
  • 2.825 Beiträge

Geschrieben 21 März 2020 - 20:40

Habe Lufti Donnerstagabend verfrüht aus den Winterschlaf geholt.
Die Strassen so leer wie nie, hatte irgendwie etwas gruseliges. Wenn man aber kurz die Realität ausblenden kann bringt es fast soviel Spaß wie immer.
  • d911o, Thomas Bernhardt und Detlef gefällt das
post-1586-0-20329900-1583081998.jpg
392114_5.png

#15 Hans Werner Pauli

Hans Werner Pauli

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIP
  • 2.629 Beiträge

Geschrieben 22 März 2020 - 17:25

Hi;

 

trotz offizieller "Bewegungseinschränkungen", Autofahren darf man noch... ;)

 

Ich akzeptiere voll die Thematik des "haltet Euch fern, 2m und mehr, schützt die ältere Generation(zu der ich ja selbst gehöre, glaube ich), geht auf Abstand, unterbrecht die Infektionskette...usw"

 

Aber im Auto sitze ich alleine!

Man muss sicherlich jetzt nicht gewollt und provozierend mit V-max über die leeren Strassen rasen.

Machen wir ja auch sonst nicht, oder?

 

Aber eine Ausfahrt im Sonnerschein durch die "erwachenden und blühenden" Landschaften, das lasse ich mir nicht verbieten.

Genauso wenig wie der Spaziergang mit meiner Frau im Grünen, sowie Joggen und MTB fahren.

Das geht alles sehr gut ohne "Kontakt" ;)

 

Zur Abwehr und "Immunität" gehört auch geistige Gesundheit.

Sowie Motivation, um die Zeit nach Corona(und das wird gesellschaft- + wirtschalftlich die ungleich größere Herausforderung für uns Alle)

positiv angehen zu können.

 

Lets go... :)

 

hwp



#16 Koch964

Koch964

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIP
  • 489 Beiträge

Geschrieben 23 März 2020 - 08:38

Moin zusammen!

Im Rheinland herrscht herrliches Frühlingswetter vor, und das lt. Wetter-App noch mindestens 2 Wochen.

Das läßt den Gasfuss gewaltig jucken.

Aber ich motte meinen Fuhrpark wieder ein, vermutlich ein halbes JAhr bis Herbst in diesen für Alle schweren Zeiten.

Ich möchte nämlich, dass Passanten weiterhin den Daumen hoch heben, wenn ein schöner Porsche an ihnen vorbei fährt und nicht, dass der Daumen runter geht, weil es vielen im Land derzeit gesundheitlich und besonders wirtschaftlich sehr sehr mies geht.

Kinnwasser machen oder Neid produzieren ist derzeit nicht angebracht.

In dem Sinne - bleibt gesund

Viele Grüße

Hans-Werner


  • sry und Lothar gefällt das

#17 Lothar

Lothar

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIP
  • 182 Beiträge

Geschrieben 23 März 2020 - 11:17

@Hans-Werner,

das trifft es auf den Punkt. Ich habe auch kein Verständnis für einen Youtubler in Hamburg der durch die Stadt fährt, Video dreht und sich wundert, dass Passanten den Kopf schütteln. Daumen runter und Abbo sofort storniert.

Ich laß meinen eingemottet u.a. auch aus Solidarität zu Polizei und Krankendienst. Auch zu Corona Zeiten kann ich einen Unfall produzieren.

Servus aus Franken

Lothar

 


  • sry und Michael Voß gefällt das

#18 Jens Schumacher

Jens Schumacher

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIP
  • 486 Beiträge

Geschrieben 25 März 2020 - 18:55

Moin zusammen!

Im Rheinland herrscht herrliches Frühlingswetter vor, und das lt. Wetter-App noch mindestens 2 Wochen.

Das läßt den Gasfuss gewaltig jucken.

Aber ich motte meinen Fuhrpark wieder ein, vermutlich ein halbes JAhr bis Herbst in diesen für Alle schweren Zeiten.

Ich möchte nämlich, dass Passanten weiterhin den Daumen hoch heben, wenn ein schöner Porsche an ihnen vorbei fährt und nicht, dass der Daumen runter geht, weil es vielen im Land derzeit gesundheitlich und besonders wirtschaftlich sehr sehr mies geht.

Kinnwasser machen oder Neid produzieren ist derzeit nicht angebracht.

In dem Sinne - bleibt gesund

Viele Grüße

Hans-Werner

 

Da, wo ich fahre, läuft niemand rum...

Auf meinen 'Haustouren' sind geschätzt 80% ohne Mittelstreifen...

 

Gruß

Jens


  • Frank 928 und Ummi gefällt das

Porsche 911SC Targa Bj. 1980

Restaurierung unter:

https://jensschumi.d...911erCorner.php


#19 Hans Werner Pauli

Hans Werner Pauli

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIP
  • 2.629 Beiträge

Geschrieben 25 März 2020 - 19:50

Hi;

 

der Umgang mit einer Krise ist in letzter Konsequenz ein individuelles Thema.

Das "große Ganze" wird vorgegeben, das wird immer so bleiben, und ist oft(nicht immer...) sinnvoll.

 

Aber im "Kleinen" fängt das Leben an, ohne Das hat alles Weitere keinen Sinn.

 

Ich für meinen Teil werde mich ganz bestimmt nicht für 1/2 oder 6 Monate zurückziehen und den Kampf gegen Trübsal und Angst aufgeben :)

Porsche Fahren ist nur ein kleiner Teil dieses Kampfes ;)

 

Und ja, es gibt Wichtigeres, also nicht zu eng sehen, Freunde unseres Hobbys... :)

 

Gruß

hwp

 

 


  • Günter Liebelt, Ummi und Jens Schumacher gefällt das

#20 sry

sry

    Mitglied

  • Orga-Team
  • PIPPIP
  • 1.804 Beiträge

Geschrieben 25 März 2020 - 20:06

Servus,

 

es ist nicht an mir, irgendwem etwas vorzuschreiben, denn (leider oder zum Glück ;) ) bin ich ja nicht 'König von Deutschland'. Ich bin der Ansicht, dass jeder tun (bzw. unterlassen) sollte, was immer er vermag, um die Situation zu bewältigen. Nur hat halt jeder seine individuellen Vorstellungen von Zumutbarkeit, und das sei auch unbenommen. Allein, dafür zu werben, da und dort vlt. noch ein Schäuferl draufzulegen, erlaube ich mir, wie gesagt, ohne irgendetwas zu erwarten (außer Akzeptanz für meine Meinung).

 

Ich verzichte auf reine Spaßfahrten (mit 11er, Motorrad, was auch immer) um

- einen dadurch verursachten Unfall, welcher Polizei u. U. medizinische Kräfte belasten könnte, gänzlich auszuschließen.

- dem Volkszorn ('der fährt Porsche und ich darf nicht in den Biergarten') in dieser Zeit keine Nahrung zu geben

- aber auch, um mit dieser Motoring-Fastenkur den Stellenwert (nicht nur davon) mal neu zu beleuchten (Zwischenergebnis: Porschefahren vermisse ich weniger als Motorrad)

 

Und, bisher reden wir von wenigen Wochen (also von Beginn Biergartenschließungen bis aktuell), also noch der normalen Schwankungsbreite ab wann die Saison losgehen kann. Das ist zu schaffen, zumindest für mich. Und wie gesagt, wer dennoch nicht verzichten mag, von mir aus voll ok. Zumal sie/er vlt. auf anderen Gebieten mehr für Land und Leute tut als ich.

 

CU,

Sándor

(911temporärasket)


  • Michael Voß und Koch964 gefällt das

Alle Rechte an Texten und Bildern vorbehalten

 

Gewinner suchen nach Lösungen, Verlierer liefern Erklärungen.

 

https://p7h.de
 

 





Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0