Zum Inhalt wechseln


Foto

Bremskraftverteilung und PSM Ausfall, Stromaufnahme


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
24 Antworten in diesem Thema

#21 landi911

landi911

    Mitglied

  • Orga-Team
  • PIPPIP
  • 3.128 Beiträge

Geschrieben 06 Juni 2020 - 15:27

Es kann sein das Deine Batterie mit zu hoher Spannung geladen wird. Dann kocht sie und das riecht man.
Schwefelsäuregase sind nun nicht das was man haben möchte.
Viel Erfolg beim Fehler finden.
  • Spider911 gefällt das
Den turbo vergisst man nie!

#22 Ummi

Ummi

    Mitglied

  • Moderator
  • 2.645 Beiträge

Geschrieben 06 Juni 2020 - 16:09

Ich empfehle immer ein Voltmeter nachzurüsten. Die gibt es für wenige Euro, für die Zigarettenanzünderbuchse oder als Festeinbau. Beides in Kombination mit USB- Buchsen, die man immer gebrauchen kann, sehr praktisch.
Haben wir in allen unseren Autos. Man erkennt sofort Unregelmäßigkeiten bei der Ladung und hat bei länger abgestelltem Auto mit einem Blick den Ladezustand der Batterie unter Kontrolle.

Angehängte Datei  20170616_093403.jpg   115,54K   0 Mal heruntergeladen
  • d911o, Detlef und Spider911 gefällt das
post-1586-0-20329900-1583081998.jpg
392114_5.png

#23 Spider911

Spider911

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIP
  • 78 Beiträge

Geschrieben 06 Juni 2020 - 16:40

Angehängte Datei  IMG_6980.jpg   150,17K   0 Mal heruntergeladen

 

... liegt immer im "falschen" Wagen :D , bzw. heute zuhause und nicht in der "Werkstatt.


  • Ummi gefällt das
  • 911 Carrera, Targa, Bj 1986; 944 S2 Cabrio, Bj 1990;Boxster S, Bj 2003; Diesel Junior 4, Bj 1958; Käfer Cabrio 1303 LS, Bj 1977, Alfa Spider Fastback, 2,0 , Bj 1979; Beetle Cabrio, Bj 2003; Moto Guzzi 250 TS, Bj 1974

#24 Spider911

Spider911

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIP
  • 78 Beiträge

Geschrieben 08 Juni 2020 - 21:21

So, heute die Lichtmaschine ausgebaut. Ich werde auch nicht jünger  :) .

Stromverbrauch liegt jetzt (ohne angeschlossene Lima) bei knapp 4 Ampere. Immer noch viel zu viel, so dass ich zwar mal den Regler erneuern werde, aber dann wohl immer noch nicht das Problem gelöst sein wird.

 

Werde mich mal nach dem Fehlercode 24 auf die Suche begeben, wobei hier das Internet bisher noch nicht geholfen hat. Werde wohl mal den Schaltplan zu Hilfe nehmen müssen.

 

Wenn ich die Batterie vorne anklemme, klackt (Relais??) es mehrmals im Bereich des Verstärkers/CD Wechsler; ist aber nicht genauer zu lokaliseren. Ist aber vielleicht auch normal.

 

Wer Ideen hat: her damit  :D

 


  • 911 Carrera, Targa, Bj 1986; 944 S2 Cabrio, Bj 1990;Boxster S, Bj 2003; Diesel Junior 4, Bj 1958; Käfer Cabrio 1303 LS, Bj 1977, Alfa Spider Fastback, 2,0 , Bj 1979; Beetle Cabrio, Bj 2003; Moto Guzzi 250 TS, Bj 1974

#25 Spider911

Spider911

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIP
  • 78 Beiträge

Geschrieben 29 Juni 2020 - 17:49

So, auch hier jetzt die Auflösung.

 

Folgende Aktionen wurden durchgeführt:

  • LiMa Regler erneuert
  • Bremslichtschalter erneuert
  • PCM 2 komplett ausgebaut hatte(damit war der Stromverbrauch auf 0 Ampere),
  • den Stromverbrauch des Hauptgerätes "auf der Werkbank" geprüft --> ok
  • alles wieder eingebaut

Der Stromverbrauch ist jetzt wieder normal, wenn man WARTET (Danke Frank, Dein Hinweis mit den unterschiedlichen "Ladezuständen" der Gerätschaften ist hier wohl entscheidend)

 

Um das für die Nachwelt (und natürlich für Euch und mich) festzuhalten, habe ich ein Video aufgenommen, was den jeweiligen Stromverbrauch bei unterschiedlichen Aktionen anzeigt. Das Video konnte ich nur leider nicht auf Youtube hochladen, wegen Musik im Hintergrund :-(. 

Wenn es jemand benötigt, bitte Info direkt an mich.

 

Entscheidend beim Stromverbrauch ist, dass erst nach ca. 2Min 20Sekunden der Stromverbrauch wirklich im Ruhemodus (ca. 60 mA) angekommen ist.

 

Das ist auch dann der Fall, wenn das Fahrzeug nicht verschlossen wird.

So ist der Verlauf:

0:00 (Min./Sek) Fahrzeug geöffnet, Türlampen an, sonst alles aus: ca. 4,6 A

Angehängte Datei  Ampere_Fahrzeug_offen.png   603,8K   0 Mal heruntergeladen

 

0:40 Türlampen gehen aus, sonst weiter alles aus: 3,4 A

Angehängte Datei  Ampere_Fahrzeug_offen_0-40.png   604,08K   0 Mal heruntergeladen

 

2:00  Ampere beginnen Schrittweise zu sinken

2:20 Ruhestrom erreicht: ca. 0,06 A

Angehängte Datei  Ampere_Fahrzeug_offen_2-30.png   607,57K   0 Mal heruntergeladen

 

Wichtig zu wissen: bei dem Versuch ist sowohl das Handschuhfachlicht als auch die vordere Kofferraumleuchte abgeklemmt.

 

Ich hoffe, es hilft dem ein oder anderen, wenn er mal ein ähnliches Problem hat.

 

Viele Grüße 

 

Jürgen

 

PS: vielleicht kann ein Admin den Titel noch Ergänzen mit ", Stromaufnahme"


  • d911o und Ummi gefällt das
  • 911 Carrera, Targa, Bj 1986; 944 S2 Cabrio, Bj 1990;Boxster S, Bj 2003; Diesel Junior 4, Bj 1958; Käfer Cabrio 1303 LS, Bj 1977, Alfa Spider Fastback, 2,0 , Bj 1979; Beetle Cabrio, Bj 2003; Moto Guzzi 250 TS, Bj 1974




Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0