Zum Inhalt wechseln


Foto

Michelin Pilot Exalto


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
3 Antworten in diesem Thema

#1 Martin Viebahn

Martin Viebahn

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIP
  • 50 Beiträge

Geschrieben 06 Juli 2020 - 08:10

Liebe Porsche Freunde,

mein Reparaturbetrieb in Rosenheim sagt, dass es "in diesem Jahr", d.h. 2020, keinen Michelin Pilot Exalto für meinen 964er mehr gibt. Habt Ihr einen Tipp, wo ich noch nachfragen könnte?

Vielen Dank,Martin


Martin

#2 d911o

d911o

    Longrunner

  • Orga-Team
  • PIPPIP
  • 3.673 Beiträge

Geschrieben 06 Juli 2020 - 10:14

Hi Martin,
lt. Internet gibts den bei Atu und bei Reifen-direkt.de Frag doch da mal an, ob der Reifen wirklich verfügbar ist?

Warum den Exalto, was unterscheidet den vom Pilot Sport 2 bzw. 4?
Grüße, Dirk
997 Coupé, MJ 2006, basaltschwarzmetallic, 19" Carrera S-Felgen mit 5mm Distanzen ab Werk,Änderungen: X51-Ölwanne, X51-Zusatzkühler, 71°C-Kühlwasserthermostat, GTS-Frontlippe, ansonsten Originalzustand.
Wer fliegen will, muss nicht nur Flügel haben, sondern muss sie auch gebrauchen.
Es ist nie falsch, das Richtige zu tun (Mark Twain).

#3 Frank 911

Frank 911

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIP
  • 3.376 Beiträge

Geschrieben 06 Juli 2020 - 13:25

Mein Lieblingsreifenhändler ist hier: https://www.reifen-preisfuchs.de/

Von welchen Dimensionen sprechen wir denn, Martin?


1989er 911 Carrera, 1993er 928 GTS


#4 Ummi

Ummi

    Mitglied

  • Moderator
  • 2.668 Beiträge

Geschrieben 06 Juli 2020 - 15:15

Von welchen Dimensionen sprechen wir denn, Martin?

Den Exalto gibt es nicht in 17", also fährt Martin wohl die frühen 964-Räder in 16".

Martin, das kommt leider immer wieder vor, dass die Lagerbestände ausgehen und eine neue Charge noch nicht aufgelegt wurde. Ich bin auch schon einmal Monate dem dem PS2 nachgelaufen, nachdem ich mir eine Schraube reingefahren hatte. Irgendwann war die Flaute zu Ende und es gab ihn wieder problemlos bei jedem Händler.
Ich würde an deiner Stelle auf den pilots PS4 umsteigen. Der ist relativ aktuell und den gibt es auch in deinen Größen.

Es ist bezüglich der Reifenverfügbarkeit immer von Vorteil den größten Felgendurchmesser zu fahren, da aktuelle Reifen kaum noch in den kleineren Durchmessern angeboten werden. Unter anderem deshalb fahren viele ihren 964 mit mindestens 17 Zoll.

Gruß Frank
post-1586-0-20329900-1583081998.jpg
392114_5.png




Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0