Zum Inhalt wechseln


Foto

Aufbau einer "Schwalbe"

schwalbe kr51/1 simson moped Restauration

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
141 Antworten in diesem Thema

#121 Reinhold

Reinhold

    Profilvernichter

  • Moderator
  • 5.738 Beiträge

Geschrieben 10 Januar 2021 - 18:56

Hallo Reinhold,
Kompliment, Daumen hoch!
Check mal bitte den Bereich Kickstarterwelle/Schalthebelwelle. Das ist eine der klassischen Stellen, wo es selten 100%ig dicht ist.
Was die Kennzeichenhalterung betrifft:
Hatte ich dir einen kleinen Aluquader mit einer Nut drin mitgegeben, ca. so groß wie eine Streichholzschachtel?
Grüße, Dirk

Ja hattest du, allerdings gibt es 2 Bohrungen die deutlich weiter auseinander sind als das Aluteil breit ist. Aber wir werden was hinbiegen, da fällt uns schon was ein. Ich würde ungern neue Löcher bohren sondern lieber die vorhandenen nutzen.
  • d911o gefällt das

Gruß Reinhold

991.2 T "mehr Elfer braucht man(n) eigentlich nicht"


#122 d911o

d911o

    Longrunner

  • Orga-Team
  • PIPPIP
  • 3.840 Beiträge

Geschrieben 10 Januar 2021 - 19:15

Ok,
dieses Aluteil hatte ich an meinen Simsons als Grundplatte für das Mopedkennzeichen. Ggf. kannst du es ja für deine Schwalbe noch passend machen. Oder mach was Neues aus Kunststoff, was breiter ist.
Grüße, Dirk
  • Frank 928 gefällt das
997 Coupé, MJ 2006, basaltschwarzmetallic, 19" Carrera S-Felgen mit 5mm Distanzen ab Werk,Änderungen: X51-Ölwanne, X51-Zusatzkühler, 71°C-Kühlwasserthermostat, GTS-Frontlippe, ansonsten Originalzustand.
Wer fliegen will, muss nicht nur Flügel haben, sondern muss sie auch gebrauchen.
Es ist nie falsch, das Richtige zu tun (Mark Twain).

#123 Arno Schiebler

Arno Schiebler

    Mitglied

  • Orga-Team
  • PIPPIP
  • 1.101 Beiträge

Geschrieben 28 Januar 2021 - 18:52

Hallo Reinhold,

 

toller Fortschritt beim Aufbau Deiner Schwalbe!

 

Ich bin gerade am überlegen, ob ich mir auch ein neues Projekt zulegen soll, jetzt für die Corona-Zeit:

 

Angehängte Datei  Saturn workshop manual.PNG   458,24K   0 Mal heruntergeladen

 

Wird wahrscheinlich am Platz scheitern...Sachen gibt's. :)

 

Viele Grüße

 

Arno

 

 


  • Frank 928 und Detlef gefällt das
911 Carrera Coupe, Mj. 88, diamantblau-metallic, sog. "Jubi-Modell".

#124 Thomas Roller

Thomas Roller

    Kolbenquäler

  • Orga-Team
  • PIPPIP
  • 3.700 Beiträge

Geschrieben 29 Januar 2021 - 09:39

Die Nachbarn würden sich bestimmt freuen, wenn Du den Bausatz im Garten ausbreitest! :P


  • Arno Schiebler und d911o gefällt das
Porsche 993 Coupe Bj. 95, irisblau-metallic, revidierter Motor mit ca. 360 PS

#125 Jens Schumacher

Jens Schumacher

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIP
  • 481 Beiträge

Geschrieben 29 Januar 2021 - 12:15

Muß noch warten, bin hier noch nicht ganz fertig...

 

Angehängte Datei  images.jpg   132,84K   0 Mal heruntergeladen

 

 


  • Arno Schiebler gefällt das

Porsche 911SC Targa Bj. 1980

Restaurierung unter:

https://jensschumi.d...911erCorner.php


#126 Reinhold

Reinhold

    Profilvernichter

  • Moderator
  • 5.738 Beiträge

Geschrieben 04 Februar 2021 - 14:33

mal wieder ein Zwischenstand, es gibt weiterhin keine guten News.

Der zweite Versuch mit dem KBA zu einer ABE zu kommen, ist leider auch fehlgeschlagen...

Bei einem Telefonat hat man Tom ja Hoffnung gemacht, dass wenn wir die Verkehrstüchtigkeit belegen können (z.B. Fotos von der verbauten Hupe), wir noch eine Chance hätten, doch eine ABE zu bekommen. Ich habe also einen erneuten Antrag (schriftlich per Post) mitsamt einer ausführlichen Fotodokumentation ans KBA gesendet.

Gestern kam per Mail leider wieder eine Absage, solange ich nicht belegen kann, dass meine Schwalbe in der DDR verbleiben ist, geht man weiterhin beim KBA davon aus, dass es ein Exportmodell gewesen sein könnte und erteilt mir daher keine ABE.  :angry:

Lauter kann der Amtsschimmel kaum noch wiehern....

Dirk hat jetzt freundlicherweise einen Weg mit dem Verkäufer gesucht, evtl. an Papiere zu kommen, ich habe die Hoffnung noch nicht aufgegeben.

Sollte das auch nicht funktionieren, lade ich Euch alle zur feierlichen Verbrennung der Schwalbe ein  ;)


Gruß Reinhold

991.2 T "mehr Elfer braucht man(n) eigentlich nicht"


#127 Jens Schumacher

Jens Schumacher

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIP
  • 481 Beiträge

Geschrieben 04 Februar 2021 - 15:33

Wenn das mit der Pappe vom KBA nicht klappt, führt der Weg über den TÜV (bei deutich höheren Kosten).

Gehen tut's auf jeden Fall...

 

Gurgel dir das mal...

 

Nach wie vor die Alternative:

Anderen Rahmen mit den richtigen Papieren besorgt und Teile umbauen.

 

Gruß

Jens

 


Porsche 911SC Targa Bj. 1980

Restaurierung unter:

https://jensschumi.d...911erCorner.php


#128 Reinhold

Reinhold

    Profilvernichter

  • Moderator
  • 5.738 Beiträge

Geschrieben 04 Februar 2021 - 17:21

den Weg zum TÜV bin ich ja schon gegangen, aber glaube mal nicht, dass das so einfach ist  ;)

Der TÜV Rheinland hat schonmal abgewunken und macht keine §21 für Mopeds, das macht wohl nur der TÜV Süd.

Aber jetzt mal abwarten ob Dirks Lösung zum Erfolg führt.

Und den Rahmen wechseln möchte ich nur dann, wenn es gar nicht anders gehen sollte.


Gruß Reinhold

991.2 T "mehr Elfer braucht man(n) eigentlich nicht"


#129 Jens Schumacher

Jens Schumacher

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIP
  • 481 Beiträge

Geschrieben 04 Februar 2021 - 17:59

den Weg zum TÜV bin ich ja schon gegangen, aber glaube mal nicht, dass das so einfach ist  ;)

Der TÜV Rheinland hat schonmal abgewunken und macht keine §21 für Mopeds, das macht wohl nur der TÜV Süd.

Aber jetzt mal abwarten ob Dirks Lösung zum Erfolg führt.

Und den Rahmen wechseln möchte ich nur dann, wenn es gar nicht anders gehen sollte.

Dann macht aber eine andere ZÜS oder 'Filiale' die §21.

Ist aber - wie gesagt - deutlich teurer.

 

Gruß

Jens

 

 


Porsche 911SC Targa Bj. 1980

Restaurierung unter:

https://jensschumi.d...911erCorner.php


#130 Reinhold

Reinhold

    Profilvernichter

  • Moderator
  • 5.738 Beiträge

Geschrieben 04 Februar 2021 - 18:45

ob das mehr kostet wäre mir wurscht, ich habe nicht viele Monate Zeit und viel Geld in das Moped investiert um es nur in die Garage zu stellen...  ;)

Aber mal sehen, was Dirk erreicht und dann kann ich immer noch überlegen, welche Möglichkeiten bleiben.

Ich wäre nur echt froh, wenn das Thema so langsam mal zum Ziel kommt.


Gruß Reinhold

991.2 T "mehr Elfer braucht man(n) eigentlich nicht"


#131 Markus G. aus K.

Markus G. aus K.

    Porsche Verrückter

  • Mitglied
  • PIPPIP
  • 3.719 Beiträge

Geschrieben 04 Februar 2021 - 23:03

Hast du mal beim aktuellen Konzern nachgefragt der unter dem Namen Schwalbe Fahrzeuge verkauft?

Evtl. Können die dir bei der ABE weiterhelfen.
Die Blase macht alles kaputt.

#132 landi911

landi911

    Mitglied

  • Orga-Team
  • PIPPIP
  • 3.236 Beiträge

Geschrieben 04 Februar 2021 - 23:05

Und es gibt keinen Kernschrott mit Brief?
Den turbo vergisst man nie!

#133 Juergen Hofmann

Juergen Hofmann

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIP
  • 1.316 Beiträge

Geschrieben 04 Februar 2021 - 23:40

Nabend,

 

wie groß wäre denn die Aktion "Rahmen mit ABE".

Das ist doch nur das Rohrgestell, den Rest hast Du doch.

Also einmal Rohrgestell aus DDR und umbauen.

Wenn Du einen kompletten Vogel erwischt, dann verklopf die überzähligen Teile und Du kommst ohne großen Verlust da raus.

Es bringt nichts, da mit Hersteller und TÜV zu diskutieren, nur die DDR-Dinger haben die schnelle Zulassung und den Bestandsschutz.

 

Gruß

Jürgen


  • Frank 928 gefällt das
Der Glaube versetzt Berge, das Wissen bringt sie wieder zurück.

#134 Reinhold

Reinhold

    Profilvernichter

  • Moderator
  • 5.738 Beiträge

Geschrieben 05 Februar 2021 - 09:34

Rahmen mit Papieren kosten in etwa das Gleiche wie eine §21 Abnahme, dazu der Aufwand, das Moped wieder komplett zu zerlegen und zusammen zu bauen.

Sollte Dirks Versuch nicht erfolgreich sein, suche ich ggf. nach einem passenden Rahmen, aber erstmal das Ergebnis abwarten.


  • d911o gefällt das

Gruß Reinhold

991.2 T "mehr Elfer braucht man(n) eigentlich nicht"


#135 d911o

d911o

    Longrunner

  • Orga-Team
  • PIPPIP
  • 3.840 Beiträge

Geschrieben 05 Februar 2021 - 11:15

Und es gibt keinen Kernschrott mit Brief?


Nein,
leider rar. Die Schwalben waren das unbeliebteste Simson-Fahrzeug, davon wurden vergleichsweise zu den anderen Modellen eher wenige produziert.
Grüße, Dirk
997 Coupé, MJ 2006, basaltschwarzmetallic, 19" Carrera S-Felgen mit 5mm Distanzen ab Werk,Änderungen: X51-Ölwanne, X51-Zusatzkühler, 71°C-Kühlwasserthermostat, GTS-Frontlippe, ansonsten Originalzustand.
Wer fliegen will, muss nicht nur Flügel haben, sondern muss sie auch gebrauchen.
Es ist nie falsch, das Richtige zu tun (Mark Twain).

#136 Jens Schumacher

Jens Schumacher

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIP
  • 481 Beiträge

Geschrieben 05 Februar 2021 - 13:26

Unbeliebt?

Neee.

 

Aber erschwerend kommt hinzu daß es sich bei Reinholds Schwalbe um eine 'frühe' handelt...

 

Gruß

Jens

 


Porsche 911SC Targa Bj. 1980

Restaurierung unter:

https://jensschumi.d...911erCorner.php


#137 d911o

d911o

    Longrunner

  • Orga-Team
  • PIPPIP
  • 3.840 Beiträge

Geschrieben 05 Februar 2021 - 14:03

Unbeliebt?

...


Gruß

Jens

 

Ich meinte mit unbeliebt, "unbeliebt bis 1989".

Nonnenroller, Kampfblech, usw. waren noch die freundlichsten Wortschöpfungen, mit denen Schwalben bis 1989 bedacht wurden. Die heutige Coolness kam erst später ;) :).

Grüße, Dirk

 


  • Jens Schumacher gefällt das
997 Coupé, MJ 2006, basaltschwarzmetallic, 19" Carrera S-Felgen mit 5mm Distanzen ab Werk,Änderungen: X51-Ölwanne, X51-Zusatzkühler, 71°C-Kühlwasserthermostat, GTS-Frontlippe, ansonsten Originalzustand.
Wer fliegen will, muss nicht nur Flügel haben, sondern muss sie auch gebrauchen.
Es ist nie falsch, das Richtige zu tun (Mark Twain).

#138 Ummi

Ummi

    Mitglied

  • Moderator
  • 2.789 Beiträge

Geschrieben 05 Februar 2021 - 17:19

Es ist für die Nutzung doch egal ob 45 oder 60 Km/h eingetragen sind solange man kein Fahranfänger ist.
Wenn da ein schon lange dem Jugendalter entwachsener Fahrer mit Auto-/Motorradführerschein draufsitzt interessiert der Eintrag keinen der Kontrolleure.
  • Reinhold und Jens Schumacher gefällt das
post-1586-0-20329900-1583081998.jpg
392114_5.png

#139 landi911

landi911

    Mitglied

  • Orga-Team
  • PIPPIP
  • 3.236 Beiträge

Geschrieben 06 Februar 2021 - 11:59

Ist umstempeln eigentlich legal? Wenn ich einen Schrottrahmen mit Papieren habe- also legal, kein Diebesgut etc.
Dann stemple ich einen neuen Rahmen diese Nummer ein und vernichte den Ursprungsrahmen so das keine Vervielfältigung, also Betrug, stattfinden kann.
Wenn ich einen Unfall habe, mir einen neuen Rahmen kaufe mache ich ja auch nix anderes?
Den turbo vergisst man nie!

#140 Juergen Hofmann

Juergen Hofmann

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIP
  • 1.316 Beiträge

Geschrieben 07 Februar 2021 - 01:31

Sagen wir mal so, es war nie so vorgesehen.

Wenn die Rahmennummer aber sicher nur einmal auftauchen kann, hätte ich auch keinen Schmerz, schon gar nicht bei so einem Kracher.

Ich kenne auch Fälle (PKW und Motorrad), bei denen ungestempelte Karosserien / Rahmen gekauft werden können.

Wenn man dann seinen alten Rahmen so entsorgt, daß da nie mehr was auftaucht, who cares.

 

In diesem Fall hier wäre das Umschlagen möglich, aber man braucht dazu eben Rahmen mit Brief, bzw. Rahmen mit ABE.

Wenn man jetzt den jetzigen Rahmen umklopft, dann muß der auch nochmal in den Lack.

Hier gings auch darum, daß die Schwalben unterschiedliche Daten haben, die Ungarnschwalben und vielleicht noch andere haben eine andere zul. Höchstgeschwindigkeit als die Ur-DDR-Schwalben.

 

Hier sehe ich halt das Thema, daß man jetzt mit einem §21 dann eine Schwalbe hat, die 45 fahren darf.

Einfacher und mit gleichen Kosten wäre vermutlich "Rahmen mit ABE" einer DDR-Schwalbe.

 

Ich mein, es ist ja kein Weltuntergang, aber ohne ABE hätte ich nicht angefangen, das kläre ich immer am Anfang.


  • Frank 928 gefällt das
Der Glaube versetzt Berge, das Wissen bringt sie wieder zurück.




Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0