Zum Inhalt wechseln


Foto

Positionsleuchten vorne US-Modell BJ79 eintragen


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
8 Antworten in diesem Thema

#1 Amelie

Amelie

    Frischling

  • Mitglied
  • PIP
  • 2 Beiträge

Geschrieben 23 November 2020 - 12:29

Hallo zusammen,

 

mein Name ist Amelie. Seit kurzer Zeit besitze ich ein US SC BJ79, den ich am Freitag dem TÜV vorgeführt habe. Es ist dank umfangreicher Information auch aus diesem Forum gelungen weitestgehend "durchzukommen". Eine Sache ist noch offen, das sind die vorderen Positionsleuchten. Ich habe Sie als Blinker schalten lassen, zusätzlich zu den eigentlichen Blinkern. Mein eigentlich gutmütiger TÜV-Prüfer findet nun an den Gläsern kein EU-Zeichen, logisch.

 

Jetzt die Frage: Kann mir jemand bestätigen - mit Dokument - dass seine US-Positionsleuchten weiterhin angebaut sind und dies bei der Vollabnahme nicht bemängelt wurde? Dann wäre meine Abnahme möglich.

 

Es wäre eine wunderbare Hilfe, vielen Dank schonmal.

 

Oder sollte ich diese ausstecken oder gegen die EU-Gummis tauschen?

 

Viele Grüße

Amelie

 



#2 Detlef

Detlef

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIP
  • 983 Beiträge

Geschrieben 23 November 2020 - 13:50

Hallo Amelie,

 

dass die Leuchten irgendwo ohne Prüfzeichen explizit mal eingetragen wurden, ist unwahrscheinlich. Selbst wenn, wäre das kein Maßstab für den Prüfer. Dass die bei anderen Prüfern geduldet wurden, wie auch komplett rote Rückleuchten, ist ja auch kein Maßstab für die aktuelle Abnahme.

 

Ich würde die Leuchten deaktivieren, schwarz abkleben, Abnahme und fertig. Was danach damit passiert, machst Du nach Geschmack.


  • Ummi gefällt das

Viele Grüße

 

Detlef


#3 Bernd Ernst

Bernd Ernst

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIP
  • 893 Beiträge

Geschrieben 23 November 2020 - 14:28

Hallo Amelie,

herzlich willkommen bei den luftgekühlten Gusseisernen und viel Spaß hier.

Meinen wir das gleiche? die Leuchten in der vorderen Stoßstange?

Die Dinger sind wahrlich kein Hingucker, bau sie aus und schließe die beiden Öffnungen mit den Rdw Blenden - Rammschutzleisten.

Luftgekühlte Grüße

Bernd

 

Angehängte Dateien


"Porsche fährt man nie aus Vernunft sondern immer aus Überzeugung"

911 SC, 9/78, RdW Coupe`, 180 PS, 287 tkm,  H - Zulassung, "matching numbers"


#4 Amelie

Amelie

    Frischling

  • Mitglied
  • PIP
  • 2 Beiträge

Geschrieben 24 November 2020 - 09:56

Vielen Dank für die schnellen Antworten. Ich habe mich entschieden auf RdW-Version umzubauen. Damit aber die Prüfung schnell bestätigt wird, die Leuchten erstmal abgeklebt und Bild dem Prüfer gesendet (siehe Bild: darf ich wohl keins anhängen?!). Hoffentlich klappt das.

 

Viele Grüße

Amelie



#5 Bernd Ernst

Bernd Ernst

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIP
  • 893 Beiträge

Geschrieben 24 November 2020 - 16:08

Hallo Amelie,

alles richtig gemacht.

Für Bilder musst Du nur zum vollwertigen Editor wechseln

Luftgekühlte Grüße

Bernd


"Porsche fährt man nie aus Vernunft sondern immer aus Überzeugung"

911 SC, 9/78, RdW Coupe`, 180 PS, 287 tkm,  H - Zulassung, "matching numbers"


#6 Rolf Beck

Rolf Beck

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIP
  • 29 Beiträge

Geschrieben 28 November 2020 - 13:56

Hallo Amelie,

2007 habe ich meinen 87’er US-Elfer über die Schweiz importiert und die TÜV-Abnahme (komplette Papiere neu incl. Umschlüsselung) ohne Beanstandung erhalten.
Seitdem 7 Mal beim TÜV gewesen und nie Probleme deswegen.

PS: Bernd, natürlich ist die Optik Geschmacksache, aber mich haben die Dinger bisher nicht gestört.

Gruß Rolf
3,2 Carrera Targa G-Model Bj. 87, US-Version, Grand Prix weiß, G-Kat

#7 Jens Schumacher

Jens Schumacher

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIP
  • 486 Beiträge

Geschrieben 28 November 2020 - 18:56

Nach meinem Kenntnisstand sind solche (funktionierenden) Positionsleuchten in Schland nicht erlaubt.

Die Leuchte kann drinbleiben, die Birnen müssen raus.

 

Gruß

Jens

 


Porsche 911SC Targa Bj. 1980

Restaurierung unter:

https://jensschumi.d...911erCorner.php


#8 911Targa3.2

911Targa3.2

    Frischling

  • Mitglied
  • PIP
  • 4 Beiträge

Geschrieben 27 Dezember 2020 - 17:22

Hallo Amelie,
herzlich willkommen bei den luftgekühlten Gusseisernen und viel Spaß hier.
Meinen wir das gleiche? die Leuchten in der vorderen Stoßstange?
Die Dinger sind wahrlich kein Hingucker, bau sie aus und schließe die beiden Öffnungen mit den Rdw Blenden - Rammschutzleisten.
Luftgekühlte Grüße
Bernd

Hallo Bernd,
Bekommt man die seitlichen Leuchten gegen die Rammschutzleisten getauscht ohne die Stoßstange zu demontieren? Hatte schon mal ein Glas abgeschraubt,dann kommt das Gehäuse zum Vorschein, da sah es aber so aus, als ob man das auch nicht einfach rausschrauben könnte und wie werden dann die Rammschutzleuchten (die ziemlich teuer sind, so 50,-€/St.) montiert? Habe nämlich auch noch nicht komplett zurückgerüstet.
Ein Tipp wäre sehr hilfreich.
Luftgekühlte Grüße

Uwe
Porsche 911 Carrera Targa 3.2
Schwarz/schwarz US Ausführung 7/84

#9 Jens Schumacher

Jens Schumacher

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIP
  • 486 Beiträge

Geschrieben 27 Dezember 2020 - 17:53

Zu lange her...

Aber ich vermute daß man die Leisten montieren kann, wenn man die Leuchten rausbekommt - das sollten die selben Befestigungslöcher sein.

Sollte übrigens von unten kein Problem sein...

 

Jens

 


Porsche 911SC Targa Bj. 1980

Restaurierung unter:

https://jensschumi.d...911erCorner.php





Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0