Zum Inhalt wechseln


Foto

Cup1 Felge, schleichender Druckverlust. Vorsicht!


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
27 Antworten in diesem Thema

#21 Ummi

Ummi

    Mitglied

  • Moderator
  • 2.926 Beiträge

Geschrieben 05 März 2021 - 12:54

Welche Legierung ist denn auf der Felge angegeben?

 

Angehängte Datei  Guss.JPG   131,56K   0 Mal heruntergeladen


post-1586-0-20329900-1583081998.jpg
392114_5.png

#22 landi911

landi911

    Mitglied

  • Orga-Team
  • PIPPIP
  • 3.336 Beiträge

Geschrieben 05 März 2021 - 22:04

Naja, Wald und Wiesenlegierung. Aluguss wird mit Silizium „vergiftet„ und durch das Magnesium härtet es aus.
Ist elastisch genug und daher wird dieser Werkstoff gerne für Felgen genommen.
Kann man auch sehr gut schweißen.
Den turbo vergisst man nie!

#23 Pilot69

Pilot69

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIP
  • 48 Beiträge

Geschrieben 06 März 2021 - 10:59

Es sollte nur von einem Spezialisten geschweisst, bearbeitet und thermisch behandelt werden, damit das Gefüge danach wieder perfekt ist.

 

Greetz


  • Ummi und Jens Schumacher gefällt das

#24 Manfred Witte

Manfred Witte

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIP
  • 1.820 Beiträge

Geschrieben 09 März 2021 - 11:00

Hi,
gut, dass du es gefunden hast, die mögliche Ursache würde mich auch interessieren.
Grüße, Dirk

 

mich auch .



#25 Ummi

Ummi

    Mitglied

  • Moderator
  • 2.926 Beiträge

Geschrieben 19 März 2021 - 15:02

Ich habe mich in den letzten zwei Wochen mit etlichen Leuten unterschiedlichster Fachrichtungen ausgetauscht. Ich bringe hier mal eine grobe Zusammenfassung:

Der Riss in der Cup Felge ist bei weitem kein Einzelfall. Insbesondere in den USA findet man da einige Meldungen zu. Die Amerikaner sehen das wie üblich recht locker, die flicken nicht nur ihre Reifen am Porsche, sondern die Felgen werden auch mal eben geschweißt, zur Not auch mehrmals:

Angehängte Datei  d2e78c12_889c_429e_9911_5529319adf98_c05f96a6efd1ee771907be8ce0f44be7c8347558.jpeg.jpg   177,21K   0 Mal heruntergeladen

Ursache für den Riss dürfte in erster Linie das Alter/die hohe Laufstrecke der Felgen sein. Aufgrund der Konstruktion der Felge mit der relativ großen Einpresstiefe wird der Bereich am inneren Horn stark belastet, die Felge permanent "durchgewalkt" bis es zu Ermüdungsrissen kommt.
In meinem Fall kommt noch dazu, dass ich über 2 grad negativen Sturz an der Vorderachse fahre. Dadurch wird das innere Horn dann noch mehr belastet.

Kommen jetzt noch ungewöhnliche Kraftspritzen hinzu, wie z.b. beim Überfahren eines Fremdkörpers, wird es natürlich noch kritischer. Hat dieser Vorfall auch noch zu einer bleibenden Verformung der Felge geführt, umso mehr.
Meine Felge hat übrigens weder einen bemerkenswerten Höhen- noch Seitenschlag wie die Kontrolle ergeben hat.

Ich habe daraus gelernt, dass ich meine Felgen regelmäßig in diesem Bereich kontrollieren werde, was ich vorher nie getan habe. In der Vergangenheit habe ich immer nur den Reifen nach Fremdkörpern abgesucht.
Sollte ich noch einmal gebrauchte Felgen kaufen, so werde ich diese auf jeden Fall entlacken lassen damit ich genau kontrollieren kann, ob in der Vergangenheit eventuell geschweißt wurde.
Gebrauchten Felgen stehe ich jetzt auf jeden Fall deutlich skeptischer gegenüber, besonders wenn sie frisch lackiert sind. ;)

Gruß Frank
post-1586-0-20329900-1583081998.jpg
392114_5.png

#26 d911o

d911o

    Longrunner

  • Orga-Team
  • PIPPIP
  • 3.944 Beiträge

Geschrieben 19 März 2021 - 19:22

Hi Frank,
gute Anregung, die Räder/Felgen auch innen von Zeit zu Zeit zu kontrollieren!
Grüße, Dirk

997 Coupé, MJ 2006, basaltschwarzmetallic, 19" Carrera S-Felgen mit 5mm Distanzen ab Werk,Änderungen: X51-Ölwanne, X51-Zusatzkühler, 71°C-Kühlwasserthermostat, GTS-Frontlippe, LED-H7, ansonsten Originalzustand.
Wer fliegen will, muss nicht nur Flügel haben, sondern muss sie auch gebrauchen.
Es ist nie falsch, das Richtige zu tun (Mark Twain).


#27 landi911

landi911

    Mitglied

  • Orga-Team
  • PIPPIP
  • 3.336 Beiträge

Geschrieben 20 März 2021 - 19:24

Und schweißt Du?
Den turbo vergisst man nie!

#28 Ummi

Ummi

    Mitglied

  • Moderator
  • 2.926 Beiträge

Geschrieben 20 März 2021 - 20:23

Ist schon geschweißt.
Steht jetzt im Regal ;)
post-1586-0-20329900-1583081998.jpg
392114_5.png




Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0