Zum Inhalt wechseln


Foto

Anschlussplan Fader


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
4 Antworten in diesem Thema

#1 Hans Müller

Hans Müller

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIP
  • 9 Beiträge

Geschrieben 03 September 2012 - 16:53

Hallo Porsche Freunde,

wie kann ich meinen original Fader (11er; Bj. 86) wieder anschließen?
Es gehen sechs Kabel aus dem Fader.

DANKE!

Gruß,

Hans

#2 Udo Ebberg

Udo Ebberg

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIP
  • 308 Beiträge

Geschrieben 08 September 2012 - 10:32

Hallo Hans,

Du musst jetzt nur noch die Kabel mit einem Ohmmeter durchmessen
Attached files Fader (48.4 KB)

Gruss Udo 3,2 Carrera G-Modell BJ 86, 18" Cargraphic, Cup Spiegel, Koni FW

#3 Hans Müller

Hans Müller

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIP
  • 9 Beiträge

Geschrieben 08 September 2012 - 10:51

Hallo Udo,

ich danke dir für die Antwort. Eine Frage: Was ist mit der Masse? Wie wird Diese angeschlossen?

Gruß,

Hans

#4 Udo Ebberg

Udo Ebberg

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIP
  • 308 Beiträge

Geschrieben 08 September 2012 - 14:55

Hallo Hans,

der Minus der rechten LS kommen gemeinsam an den Minus vom rechten LS Ausgang des Radios und von den linken LS an den linken LS Ausgang.

Um zu sehen, wo am LS Plus und Minus ist nehme ich eine 1,5 Volt Batterie und halte die beiden Leitungen vom LS an den Plus- und Minuspol der Batterie. Wird die Membrane nach vorne gedrückt, ist der Plus vom LS am Plus der Batterie, wird die Membrane in den LS hineingezogen ist es genau umgekehrt. Wenn man den Plus und Minus vom LS vertauscht, kann dabei nichts kaputt gehen, nur der Sound ist schlechter.
Attached files k-Fader (88.9 KB)

Gruss Udo 3,2 Carrera G-Modell BJ 86, 18" Cargraphic, Cup Spiegel, Koni FW

#5 Hans Müller

Hans Müller

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIP
  • 9 Beiträge

Geschrieben 08 September 2012 - 17:32

@ Udo:

DANKE!

Gruß,

Hans




Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0