Zum Inhalt wechseln


Foto

Ruckeln zwischen 2000 & 3000 Umdrehungen


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
20 Antworten in diesem Thema

#1 Kay Dippel

Kay Dippel

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIP
  • 14 Beiträge

Geschrieben 14 Oktober 2014 - 20:28

Hallo,

Mein geliebter 911er ( Bj. 76, 2,7 ltr.), ruckelt beim untertourigen fahren. Soll heißen wenn ich gemütlich mit 50 durch die Stadt fahre geht das nur im 2. Gang, sobald ich in den 3. schalte fängt das ruckeln an ebenso bei 100 auf der Landstraße, geht nur im 4. sobald es in den 5. Gang geht fängt er auch an zu ruckeln. Das ist alles so zwischen 2 & 3000 Umdrehungen.

Wenn der Motor kalt ist und der Warmlaufregler seinen Dienst tut läuft er einwandfrei.

Vor zwei Wochen war das Auto beim TÜV, also auch ASU. Kann es vielleicht sein das er dort zu mager eingestellt wurde?

Viele Grüße
Kay
™¨

#2 Jens Schumacher

Jens Schumacher

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIP
  • 498 Beiträge

Geschrieben 14 Oktober 2014 - 21:14

Die Liste der Fehlermöglichkeiten ist schier endlos.
Einfach mal nach Ruckeln und Stottern gurgeln.
Ev. auch in englisch.

Gruß
Jens

Porsche 911SC Targa Bj. 1980

Restaurierung unter:

https://jensschumi.d...911erCorner.php


#3 Bernd Ernst

Bernd Ernst

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIP
  • 919 Beiträge

Geschrieben 15 Oktober 2014 - 10:53

Original
Hallo,
Mein geliebter 911er ( Bj. 76, 2,7 ltr.), ruckelt beim untertourigen fahren. Soll heißen wenn ich gemütlich mit 50 durch die Stadt fahre geht das nur im 2. Gang, sobald ich in den 3. schalte fängt das ruckeln an ebenso bei 100 auf der Landstraße, geht nur im 4. sobald es in den 5. Gang geht fängt er auch an zu ruckeln. Das ist alles so zwischen 2 & 3000 Umdrehungen.
Wenn der Motor kalt ist und der Warmlaufregler seinen Dienst tut läuft er einwandfrei.
Vor zwei Wochen war das Auto beim TÜV, also auch ASU. Kann es vielleicht sein das er dort zu mager eingestellt wurde?
Viele Grüße
Kay

Hallo Kay,
wie Jens schon sagte, kann viele Ursachen haben:
Wer hat denn die CO Einstellung für den TÜV gemacht, vielleicht wurde der CO Gehalt bewusst herunter gestellt, um den TÜV zufrieden zu stellen.
Dein alter Elfer sollte, um gesund zu laufen, auf ca. 2,5% CO eingestellt sein.

Aber auch der Warmlaufregler kann Probleme machen, lass mal den Widerstand messen, ist er erheblich über 35 Ohm, dann ist die Funktion des WLR eingeschränkt., ist er unendlich, ist der WLR defekt.
Leih Dir bei Deinem Schrauber mal einen WLR aus und probiere es aus.
Ich hatte das gleiche Problem, ein überholter WLR hat alles beseitigt.
Luftgekühlte Grüße
Bernd
Luftgekühlte Grüße
Bernd

"Porsche fährt man nie aus Vernunft sondern immer aus Überzeugung"

911 SC, 9/78, RdW Coupe`, 180 PS, 287 tkm,  H - Zulassung, "matching numbers"


#4 Manfred Placzek

Manfred Placzek

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIP
  • 187 Beiträge

Geschrieben 15 Oktober 2014 - 12:05

Das hatte ich auch beim meinem SC,

ein neuer kompletter Zündkabelsatz brachte den gewünschten Erfolg.
Viele Grüße, Manfred

#5 Frank 928

Frank 928

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIP
  • 3.426 Beiträge

Geschrieben 15 Oktober 2014 - 16:28

Hallo Kay,
der TÜV selbst stellt nix ein. Das muss also eine andere Ursache haben, siehe oben.
Viele Grüße, Frank

1989er 911 Carrera (verkauft), 1993er 928 GTS, Mercedes 420 CDI


#6 Kay Dippel

Kay Dippel

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIP
  • 14 Beiträge

Geschrieben 15 Oktober 2014 - 19:26

Ich werde mich jetzt mal langsam auf die Suche machen, ich werde berichten..... ;)
™¨

#7 Jens Schumacher

Jens Schumacher

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIP
  • 498 Beiträge

Geschrieben 15 Oktober 2014 - 19:54

Hier noch nicht genannt:

Einspritzdüsen verharzt oder defekt

Dichtringe der ESD

Die bei den frühen Modellen fehlende Drossel im Öltank-Entlüftungsschlauch könnte Besserung bringen

Falschluft jeglicher Art

Benzinpumpe / -filter

Verteilerkappe/-finger

HKZ

etc.

Ist 'ne lange Liste, wahrscheinlich habe ich jetzt die Hälfte vergessen...

HTH

Jens

Porsche 911SC Targa Bj. 1980

Restaurierung unter:

https://jensschumi.d...911erCorner.php


#8 Kay Dippel

Kay Dippel

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIP
  • 14 Beiträge

Geschrieben 15 Oktober 2014 - 21:46

Nur noch eine kurze Frage, da ich noch neu im Thema Porsche bin.

Wo kauft man am Besten Ersatzteile?

Gruß
Kay
™¨

#9 Jens Schumacher

Jens Schumacher

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIP
  • 498 Beiträge

Geschrieben 15 Oktober 2014 - 22:37

Meine Favoriten sind:
Feboe
MH-Teile
Mittelmotor
Trend
PZ (immer Preise checken, manchmal sind die unschlagbar günstig).

Gruß
Jens

Porsche 911SC Targa Bj. 1980

Restaurierung unter:

https://jensschumi.d...911erCorner.php


#10 Kay Dippel

Kay Dippel

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIP
  • 14 Beiträge

Geschrieben 16 Oktober 2014 - 06:46

und wie sind die?

www.rosepassion.com

Gruß
Kay
™¨

#11 Markus G. aus K.

Markus G. aus K.

    Porsche Verrückter

  • Mitglied
  • PIPPIP
  • 3.726 Beiträge

Geschrieben 16 Oktober 2014 - 07:09

Original
und wie sind die?

www.rosepassion.com

Gruß
Kay


da kannst du auch bestellen. Die werden eher in dem Transaxle Foren erwähnt und da bisher für gut befunden.
Teile.com gibt es auch noch. ehemals teile.pl
Die Blase macht alles kaputt.

#12 Bernd Ernst

Bernd Ernst

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIP
  • 919 Beiträge

Geschrieben 16 Oktober 2014 - 08:32

Original
Nur noch eine kurze Frage, da ich noch neu im Thema Porsche bin.

Wo kauft man am Besten Ersatzteile?

Gruß
Kay

Hallo Kay,
wie Jens schon sagte, mitunter kann das PZ eine Alternative sein.
Besonders wenn Du eine Classic Card beantragst, das kostet Dich einen 33 Punkte Check ca. 60 € und den Antrag für die Karte ca. 60 €.
Dann bekommst Du auf alle Ersatzteile 20%, werden die im PZ eingebaut, bekommst Du auf die Arbeit ebenfalls 20% Nachlass.
Geltungsdauer 1 Jahr, Verlängerung erneut 60 €
Luftgekühlte Grüße
Bernd

"Porsche fährt man nie aus Vernunft sondern immer aus Überzeugung"

911 SC, 9/78, RdW Coupe`, 180 PS, 287 tkm,  H - Zulassung, "matching numbers"


#13 Rainer Klier

Rainer Klier

    Mitglied

  • Moderator
  • 1.234 Beiträge

Geschrieben 16 Oktober 2014 - 14:58

Original
Hallo Kay,
[...]
Dann bekommst Du auf alle Ersatzteile 20%, werden die im PZ eingebaut, bekommst Du auf die Arbeit ebenfalls 20% Nachlass.
[...]
Bernd

Soweit mir bekannt wird der Rabatt nur auf Teile gewährt, wenn diese auch im PZ eingebaut werden.

Grüße
Rainer

Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen - Walter Röhrl
964 C2 cassis-metallic mit diversen, bewusstseinserweiternden Umbauten

 

Jeder Mensch macht mich glücklich… die einen, wenn sie den Raum betreten, die anderen, wenn sie den Raum verlassen.

 

 


#14 Ummi

Ummi

    Mitglied

  • Moderator
  • 2.926 Beiträge

Geschrieben 16 Oktober 2014 - 15:00

Original
Dann bekommst Du auf alle Ersatzteile 20%, werden die im PZ eingebaut, bekommst Du auf die Arbeit ebenfalls 20% Nachlass.
Hallo Bernd,
ich hatte bisher die Info, dass es auf Teile nur Rabatt gibt wenn sie auch im PZ eingebaut werden. Also kein Rabatt für Hobbyschrauber.
Da muß ich wohl noch einmal nachfragen.

Zu Rose-Passion:
Habe dort bisher 2x bestellt und alles lief zur vollen Zufriedenheit.

Gruss, Frank
post-1586-0-20329900-1583081998.jpg
392114_5.png

#15 Frank 928

Frank 928

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIP
  • 3.426 Beiträge

Geschrieben 16 Oktober 2014 - 15:13

Original
und wie sind die?

www.rosepassion.com

Gruß
Kay

Habe auch gute Erfahrungen mit denen gemacht - responsive und fix.
Viele Grüße,
Frank

1989er 911 Carrera (verkauft), 1993er 928 GTS, Mercedes 420 CDI


#16 Matthias Hock

Matthias Hock

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIP
  • 33 Beiträge

Geschrieben 16 Oktober 2014 - 15:49

Rosepassion ist klasse!
Unproblematisch und schnell. Sehr kulant bei Reklamationen.
Aber nicht immer billiger als PZ - also Preise vergleichen.

Gruß M

#17 Bernd Ernst

Bernd Ernst

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIP
  • 919 Beiträge

Geschrieben 16 Oktober 2014 - 16:17

@ Rainer und Frank,
diese Meinung ist weit verbreitet, es gibt keine Verpflichtung die Teile im PZ einbauen zu lassen.
Ich mache das nun schon einige Jahre und schraube überwiegend selbst, bisher hatte ich nie Probleme meinen Ersatzteilrabatt durchzusetzen.

Auch bei der Verlängerung der Classic Card habe ich erreicht , dass man auf einen erneuten 33 Punkte Check verzichtete, mit dem Hinweis, dass es kaum einen besser gepflegten und gewarteten Elfer gibt.
So wurde nur die Verlängerungsgebühr von 50 € fällig.

Mit der Classic Card genießt man die Vorteile der "Porsche Classic Assistance"
Selbst eine Ersatzteilversorgung bei einem Schaden im Ausland und viele weitere Vorteile werden garantiert.
Luftgekühlte Grüße
Bernd

Auch die viel diskutierte Zwangswartung im PZ wird nicht erwartet.

Rose Passion habe ich auch schon einige Male ausprobiert, immer top.

"Porsche fährt man nie aus Vernunft sondern immer aus Überzeugung"

911 SC, 9/78, RdW Coupe`, 180 PS, 287 tkm,  H - Zulassung, "matching numbers"


#18 Thorsten Rosenfeld

Thorsten Rosenfeld

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIP
  • 50 Beiträge

Geschrieben 17 Oktober 2014 - 19:07

Hallo Kay!
Hatte ein so ähnliches Problem wie du.Bei mir ruckelte mein SC auch immer zwischen 2000u.3000U/min. Probiere mal folgendes.
Besorge dir mal ein längeres Stück Kupfermasseband und schliese es oben
wo die Zündspule angeschraubt ist an einer der 4 Muttern an. Und zwar am allerbesten da wo schon ein kleineres Braunes Massekalbel von der HKZ angeschraubt ist. Da am besten beide zusammen festschrauben. Das andere Ende am Motorblock. Ich hatte das an einer Schraube am Kettenkasten unter dem Zündverteiler angescharaubt. Dann versuche nochmal zu fahren und sehe wie es ist. Das ganze habe ich gemacht weil die HKZ keine richtige Masse mehr hatte und deswegen Zündaussetzt produziert hatte. Danach lief mein SC wieder ohne jegliches ruckeln. Wenn das was bei dir bringen sollte dann musst du mal alle Massepunkte am Auto durchgehn und auf Oxidation prüfen. Probiere es einfach mal bevor du alles neu kaufst.
Gruß Thorsten

Massekabel hier z.b.

http://www.ebay.de/i...=item2312661c8f

#19 Hajo Grube

Hajo Grube

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIP
  • 63 Beiträge

Geschrieben 18 Oktober 2014 - 11:01

Hallo Kay,
bei meinem 3.2er war es bei diesem Symptom der Motortemperaturfühler!
Gruß Hajo
Carrera 3,2...in Blau

#20 Patrick Fischer

Patrick Fischer

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIP
  • 8 Beiträge

Geschrieben 01 November 2021 - 17:28

Hallo Kay,
das Thema hat zwar schon ein paar Tage auf dem Buckel aber an der Ursache bei deinem 11er würde mich interessieren.
Danke
Patrick




Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0