Zum Inhalt wechseln


Foto

Cayman GT4


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
90 Antworten in diesem Thema

#41 Tom Cuntz

Tom Cuntz

    Mitglied

  • Orga-Team
  • PIPPIP
  • 568 Beiträge

Geschrieben 29 Januar 2016 - 08:11

Hallo Andreas

Hol Ihn im PZ ab, die Werksabholung kann man sich meiner Meinung nach sparen. Ich hab schon eine mitgemacht und war sichtlich enttäuscht was mitlerweilen bei einer Werksabholung geboten wird.

Gruß

Tom


www.cuntz-autoservice.de 964 Carrera 2 Nachtblau met. Leder Lichtgrau,3,8 ltr. Eigenbau + RSR Zyl.koepfe,Fächerkruemmeranlage, 6 Gang G50.21 mit Sperre,Billstein PSS9 mit Uniball, Recaro PolePosition,Bremse 993 Turbo etc.


#42 Ummi

Ummi

    Mitglied

  • Moderator
  • 2.761 Beiträge

Geschrieben 29 Januar 2016 - 12:21

Glückwunsch Andreas, das Jahr fängt für dich gut an.


Porsche hat ja das ach so toll einstellbare Fahrwerk angepriesen des GT 4. Nun stellt sich raus , das der zwar Qerlenker hat vom GT 3. aber die Spurstangen vom normalen 981 . Ergebnis ist, das man hinten mit Glück auf 2 Grad Sturz kommt.

Wieso hat die Spurstange Einfluß auf die max. Sturzwerte? Kommt es da zur Kollision?

Gruß, Frank

P.S. Ist schon witzig wie die Zeiten sich ändern. Inzwischen wird bei einem Tracktauglichen Sportwagen besonders hervorgehoben das die Achsen voll einstellbar sind. Sowas war bei jedem Lufti Serie.
  • sry gefällt das
post-1586-0-20329900-1583081998.jpg
392114_5.png

#43 Reinhold

Reinhold

    Profilvernichter

  • Moderator
  • 5.714 Beiträge

Geschrieben 29 Januar 2016 - 13:22

ich finde die Werksabholung schon toll und erlebenswert, aber bis April würde ich auf keinen Fall warten, wenn das Auto schon im Februar im PZ stehen kann.

Nimm es im Februar und hoffe auf salzfreie Straßen !


Gruß Reinhold

991.2 T "mehr Elfer braucht man(n) eigentlich nicht"


#44 Hans Werner Pauli

Hans Werner Pauli

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIP
  • 2.596 Beiträge

Geschrieben 29 Januar 2016 - 19:18

Hi;

 

ich gehe davon aus, das es im Februar/März noch mal schneit, und diesem Wetter würde ich den GT4 auf keinem Fall aussetzten.....

Und schon rein egoistisch ;)  gesehen würden Chris und ich auch für die Werksabholung stimmen, also warte gefälligst bis April :)

Wenn wir uns dann mit diversen GTs nach Stuttgart aufmachen, hat doch auch was ;)

 

Hast ja noch den GTS, der ist ja Salz gewöhnt......

 

Auf alle Fälle Glückwunsch!

 

Servus

hwp



#45 Andreas Gilz

Andreas Gilz

    Mitglied

  • Orga-Team
  • PIPPIP
  • 3.869 Beiträge

Geschrieben 29 Januar 2016 - 21:22

Glückwunsch Andreas, das Jahr fängt für dich gut an.


Wieso hat die Spurstange Einfluß auf die max. Sturzwerte? Kommt es da zur Kollision?

Gruß, Frank

P.S. Ist schon witzig wie die Zeiten sich ändern. Inzwischen wird bei einem Tracktauglichen Sportwagen besonders hervorgehoben das die Achsen voll einstellbar sind. Sowas war bei jedem Lufti Serie.

 

Frank,

 

die Spurstange ist wohl - ich habe es ja selbst noch nicht gesehen - nicht verstellbar, daher geht mehr Sturz nur über die Dome . Und da ist halt eine Grenze.Wird im PFF Breich GT4 (da gibt es einen speziellen Fahrwerksfred) dargestellt...

 

Bild gefunden ;-):

Angehängte Dateien


 
IMG 0065
IMG_4018.JPG

 


#46 Andreas Gilz

Andreas Gilz

    Mitglied

  • Orga-Team
  • PIPPIP
  • 3.869 Beiträge

Geschrieben 29 Januar 2016 - 21:29

Hi;

 

ich gehe davon aus, das es im Februar/März noch mal schneit, und diesem Wetter würde ich den GT4 auf keinem Fall aussetzten.....

Und schon rein egoistisch ;)  gesehen würden Chris und ich auch für die Werksabholung stimmen, also warte gefälligst bis April :)

Wenn wir uns dann mit diversen GTs nach Stuttgart aufmachen, hat doch auch was ;)

 

Hast ja noch den GTS, der ist ja Salz gewöhnt......

 

Auf alle Fälle Glückwunsch!

 

Servus

hwp

 

Hans Werner,

 

ich habe genau das in meinem Herzen bewegt..mich aber für das PZ entschieden...aber womöglich können wir dort und im Anschluss ja auch GT´s fahren, muss ja auch gefeiert werden...wir telefonieren ;-)


 
IMG 0065
IMG_4018.JPG

 


#47 Hans Werner Pauli

Hans Werner Pauli

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIP
  • 2.596 Beiträge

Geschrieben 30 Januar 2016 - 11:38

Hi;

 

okay, dann machen wir eine gute Flasche Rotwein auf, lassen einen kleinen Tropfen zur Taufe über den Heckspoiler rollen und die Gläser klingen zur Feier Deines Zukaufes..... :)

 

Steht der Abholtermin schon fest?

 

Gruß

 

hwp



#48 Hartmut Schulze

Hartmut Schulze

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIP
  • 245 Beiträge

Geschrieben 02 Februar 2016 - 11:08

Glückwunsch zu dem tollen Auto :rolleyes:

Ich bin gespannt auf den Vergleich zwischen GTS und GT4.

 


viele Grüße
Hartmut
--------------------------------------------
Mitglied der SCUDERIA FRANKONE

#49 Frank 928

Frank 928

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIP
  • 3.384 Beiträge

Geschrieben 03 Februar 2016 - 08:35

Super, Andreas! Wir sind gespannt auf die ersten Fotos! :)


1989er 911 Carrera, 1993er 928 GTS


#50 Andreas Gilz

Andreas Gilz

    Mitglied

  • Orga-Team
  • PIPPIP
  • 3.869 Beiträge

Geschrieben 18 Februar 2016 - 22:36

Super, Andreas! Wir sind gespannt auf die ersten Fotos! :)


Sollten ab Freitag nächster Woche verfügbar sein ;-)
 
IMG 0065
IMG_4018.JPG

 


#51 Andreas Gilz

Andreas Gilz

    Mitglied

  • Orga-Team
  • PIPPIP
  • 3.869 Beiträge

Geschrieben 18 Februar 2016 - 22:49

Kurz zur Technik :

Der GT 4 hat geteilte Querlenker , entweder Original GT 3 oder GT 3 ähnlich .

Vorteil : Sturz von 5 oder mehr Grad kein Problem. Den man kann den Quelenker mit sog shims quasi verlängern , damit Wandert der Ablenkung der Räder nach außen , damit wir der der Sturz negativer . 5 mm shims sollen Ca 0,5 grad bringen .

Eigentlich .


Ohne shims sind nach mittlerweile diversen veröffentlichten Messprotokollen Ca 1,5 -2 grad Sturz möglich .

Mehr geht nicht , jedenfalls nicht hinten. Von wegen Race the Rebell. Peinlich .

Was hat man gemacht ? Die Originale Cayman Spurstange für hinten verbaut . Die ist nun mal nicht dafür gemacht eine größere Spur , die man mit den shims ja auch erreicht , möglich zu machen . Damit gibt es auch nicht mehr Sturz hinten. Für den Tack reichen 1,5 grad überhaupt nicht aus .

Lösung :

Es gibt verstellbare Spurstangen vom Cayman GT 4 clubsport, ein reiner Rennwagen ohne Zulassung . Eine kostet unglaublich günstige 120 Euro . Sind schon bestellt.

Diese können die Mehrspur , die durch die shims entsteht ausgleichen .


Problem : Garantieverlust ?

Mein PZ hat für mein Auto eine Anfrage bei der PAG gestellt., bin gespannt .

Ich möchte mit 2 grade vorn und hinten anfangen um dann ggf auch mehr zu probieren oder tatsächlich mal für einen Trackday mehr Sturz zu haben .

Bild von den Spurstangen Serie und Verstellbar ist etwas weiter oben.
 
IMG 0065
IMG_4018.JPG

 


#52 Reinhold

Reinhold

    Profilvernichter

  • Moderator
  • 5.714 Beiträge

Geschrieben 19 Februar 2016 - 09:44

hoffentlich stimmt die PAG zu ohne Garantieverlust.

In anderen Fällen haben die das nicht gemacht, z.B. beim 997 GT3 MK1 und dem KWS-Problem, dafür gab es eine Lösung mit Porsche Motorsport-Teilen, allerdings danach ohne Garantie....


Gruß Reinhold

991.2 T "mehr Elfer braucht man(n) eigentlich nicht"


#53 Andreas Gilz

Andreas Gilz

    Mitglied

  • Orga-Team
  • PIPPIP
  • 3.869 Beiträge

Geschrieben 19 Februar 2016 - 16:36

Mein PZ Mann hat die Teile jetzt da.

Er hat mir irgendwas gesagt , das man zukünftig dann immer prüfen müsste , ob die Spurstangen irgendwie für eine schaden an was auch immer verantwortlich gemacht werden können, dann wäre dafür keine garantie mehr gegeben .
Es waren schließlich Rennsport teile. , die waren ja besonders leicht bla bla ....
Er hat etwas schriftlich , sehe ich mir am Freitag bei der Abholung an ...
 
IMG 0065
IMG_4018.JPG

 


#54 Hans Werner Pauli

Hans Werner Pauli

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIP
  • 2.596 Beiträge

Geschrieben 19 Februar 2016 - 19:05

Hi;

 

ich kann es mir ja nächste Woche anschauen ;) , aber trotzdem bitte ich um vorherige Aufklärung:

 

Spurstange und Querlenker sind doch 2 verschiedene paar Schuhe, oder?

 

Spurstange, zuständig für die SPUR.

IdR einstellbar über Gewinde, aber selten geteilt.

Spur hat ja auch einen starken Einfluss auf z.B. das Einlenkverhalten.

Einstellung nur Vorne

 

Querlenker (Oben/Unten), bei GTs ggf. geteilt, bzw. einstellbar/verschiebbar über Excenter und/oder Shims.

Damit ist dann ua. auch eine extrem STURZ Einstellung möglich.

Einstellung Vorne und hinten möglich

 

Ansonsten Sturz idR. über die verschiebbare Domlager oben. In eher engen Grenzen.

 

Und wie stellt man den Vorlauf/Nachlauf ein?

Auch dieser hat ja Einfluss auf Stabilität, Einlenkverhalten.

Einstellung Vorne und Hinten möglich?

 

 

Liege ich da richtig?

 

Gruß

hwp

 



#55 Andreas Gilz

Andreas Gilz

    Mitglied

  • Orga-Team
  • PIPPIP
  • 3.869 Beiträge

Geschrieben 19 Februar 2016 - 19:41

Hallo Hans Werner,

Auch die Hinteachse hat eine Spurstange , die mittels Exzenter die Spur einstellbar macht .

Ich habe mir mal die GT 3 Hinterachse 2005 ( ich habe keine GT 4 Teilekatalog gefunden . ) angesehen .

Der 2005er ist jedenfalls einsehbar , wenn du da die Tafel 501-00 gefunden hast , sieht man das der Gt3 damals wohl eine nicht teilbaren und einen teilbaren Querlenker hatte . Je nach Option .

Aber auch die Spurstange ist zu sehen, die eben auch einen Exzenter hat.

Ich denke jetzt mal, das der geteilte Querlenker letztlich auch mit shims versehen wurde, und letztlich bei hohen sturzwerten auch einen verlängerbare Spurstange aus dem Sportprogramm bekam.

Im PFF gibt es Leute die das Probleme des geringen Sturzes beim GT 4 mit GT 3 RS Spurstangen hinten gelöst haben . Die sind aber wohl wesentlich teurer als die nun vom GT 4 clubsport .
 
IMG 0065
IMG_4018.JPG

 


#56 Andreas Gilz

Andreas Gilz

    Mitglied

  • Orga-Team
  • PIPPIP
  • 3.869 Beiträge

Geschrieben 19 Februar 2016 - 19:45

https://www.ebay-kle...237203-223-1102

Hier ist so eine Spurstange für die HA zum verstellen ...
 
IMG 0065
IMG_4018.JPG

 


#57 Hans Werner Pauli

Hans Werner Pauli

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIP
  • 2.596 Beiträge

Geschrieben 20 Februar 2016 - 17:58

Hi;

 

nun habe ich mal nachgeschaut :)

Kann allerdings das Auto in der Garage nicht hochbocken, deshalb bin ich nicht sicher, alle Lenker/Spurstangen zu sehen.

Man müsste ggf. auch noch diverse Verkleidungen abbauen.

 

Aber grundsätzlich bestätigt es die Aussagen von Andreas.

Vorne:

Spurstange einstellbar,  klar.

Querlenker vorne geteilt.

 

Hinten:

Alle Anlenkpunkte der Radaufhängung, zumindest unten, sind über Excenter einstellbar!

Spurstange sowieso.

Man kann also die gesamte Radaufhängung "hin+und her schieben"

 

Ob der untere Querlenker geteilt ist, konnte ich nicht erkennen, weil das die Bremskühlungsschächte angebaut sind.

 

Ich schau es mir jetzt nochmal im Katalog an.

 

Andreas, die Info aus dem  Video vom PCA(USA) zum GT4 war interessant.

 

Gruß

hwp

 

 



#58 Andreas Gilz

Andreas Gilz

    Mitglied

  • Orga-Team
  • PIPPIP
  • 3.869 Beiträge

Geschrieben 24 Februar 2016 - 18:46

Noch 2 x schlafen. 


 
IMG 0065
IMG_4018.JPG

 


#59 Markus G. aus K.

Markus G. aus K.

    Porsche Verrückter

  • Mitglied
  • PIPPIP
  • 3.713 Beiträge

Geschrieben 24 Februar 2016 - 19:45

Gute Nacht..
Die Blase macht alles kaputt.

#60 Thomas Roller

Thomas Roller

    Kolbenquäler

  • Orga-Team
  • PIPPIP
  • 3.687 Beiträge

Geschrieben 25 Februar 2016 - 08:21

Noch 2 x schlafen. 

 

Für meine Frau auch, allerdings gibt´s da was ne´Nummer kleiner.

 

Gruß Thomas


Porsche 993 Coupe Bj. 95, irisblau-metallic, revidierter Motor mit ca. 360 PS




Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0